Dieser Typ zieht mal eben Drakes "One Dance" ins Lächerliche

 

Aus der Rubrik "Wie baue ich einen Welthit?": Man nehme einige Nintendo64-Spiele (vorzugweise das gute alte Zelda), genau 3 Münzen, ein Keyboard, eine Flasche Vodka und eine Tür. Der Rest erledigt sich ganz von selbst.

Naja, ganz so einfach ist es dann doch nicht: Seth Everman ist ein (offenbar talentierter) Produzent aus Schweden und hatte sich wohl vorher gut überlegt, wie er seine Version des Drake-Songs One Dance zusammenbauen und möglichst locker wirken lassen könnte. Er habe sich auch gar nicht über die Produzenten (Nineteen85, DJ Maphorisa, Wizkid & Noah "40" Shebib) lustig machen wollen, erklärt er BuzzFeed:

"Ich liebe Drake und seine Produzenten. Ich dachte einfach, es wäre lustig, den Song mit willkürlichem Kram aus meiner Wohnung nachzuspielen."

Das fanden auch schon über 2 Millionen Facebook-User witzig:

Seth Everman - Timeline | Facebook

how to create drake's one dance

Mehr von dem Mann:

Seth Everman - Timeline | Facebook

when you try all the sounds and beats on your synth while only playing coldplay - viva la vida

Seth Everman - Timeline | Facebook

when you're a classical pianist but you listened to hip hop once

Genre

Groove Attack by Hiphop.de