Conor McGregor beleidigt 50 Cent und bekommt schnell eine Antwort

Schon Wochen im Vorfeld des großen Kampfes zwischen der irischen MMA-Maschine Conor McGregor und dem ehemaligen Box-Weltmeister Floyd Mayweather junior dominiert das Thema das Internet. Aktuell machen beide Seiten Welle für den Fight und beim gemeinsamen Promo-Auftritt im New Yorker Barclays Center rückte nun auch 50 Cent in den Fokus:

"50 Cent ist eine B*tch! Du und Fifty sind zwei Fake-Money-B*tches. Er ist pleite und du wirst es bald auch sein."

Ryan Harkness on Twitter

McGregor has a message for Floyd and 50 Cent #MayMacWorldTour https://t.co/aLijcsQ4tk

Fifty und Mayweather pflegen ein interessantes Verhältnis zueinander, das der Rapper bei Jimmy Kimmel mit dem von zwei Brüdern verglich – mal fliegen die Fetzen, mal sind sie die allerbesten Freunde. Daher hat McGregor ihn nun mit hereingezogen. Wer 50 Cent kennt, weiß aber, dass seine Antwort nicht lange auf sich warten lässt:

"Was zur Hölle ist verkehrt mit diesem weißen Jungen? Du kämpfst gegen Floyd, nicht gegen mich, du Idiot."

what the fuck wrong wit this white boy, you fighting Floyd not me fool. LOL

272.9k Likes, 32.6k Comments - 50 Cent (@50cent) on Instagram: "what the fuck wrong wit this white boy, you fighting Floyd not me fool. LOL"

"Der kleine Kobold wird nur das 50. Opfer werden", spielt er außerdem auf die makellose Karriere (49 Siege, 0 Niederlagen) seines Homies an. Der Kampf werde nicht über die volle Dauer gehen, glaubt er:

It's 50, champ about to be 50-0, and the Little leprechaun is just the 50th Victim. Floyd said I'm a put the hand of God on that boy. LOL

222k Likes, 8,507 Comments - 50 Cent (@50cent) on Instagram: "It's 50, champ about to be 50-0, and the Little leprechaun is just the 50th Victim. Floyd said I'm..."

The little leprechaun coming full speed ahead. Popping big shit, I'm betting this fight won't go the distance.

42.1k Likes, 2,855 Comments - 50 Cent (@50cent) on Instagram: "The little leprechaun coming full speed ahead. Popping big shit, I'm betting this fight won't go..."

Bis zum heiß erwarteten Duell in Las Vegas am 26. August werden wir wohl noch öfter Provokationen der Kämpfer zu hören und zu sehen bekommen:

Boxen: Demütigung pur! Conor McGregor vs. Floyd Mayweather | UFC | New York

Conor McGregor und Floyd Mayweather lieferten sich auch in New York mehr als nur einen verbalen Schlagabtausch zu Promo-Zwecken. Bestimmendes Thema der Testosteron-Tiraden: Geld. http://www.spox.com bietet aktuelle Interviews, News, Berichte und Highlights aus der Welt des Sports. Alle Videos gratis auf YouTube! Jetzt abonnieren: http://www.youtube.com/SPORTPORTAL

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

gleich mit white boy kommen.. wenn einer jetzt "dieser schwarze" sagen würde, dann würde aria gleich wieder anfangen zu heulen

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Tyga streitet mit Hulk Hogans Sohn wegen dessen Freundin

Tyga streitet mit Hulk Hogans Sohn wegen dessen Freundin

Von Till Hesterbrink am 29.06.2020 - 15:29

Eine Geschichte über Instagram-DMs, eine P*rnodarstellerin und den Sohn von Hulk Hogan: Wer dachte, 2020 wird nicht mehr wilder, hat seine Rechnung ohne Tyga gemacht. Der US-Superstar hat Streit mit Nick Hogan, denn angeblich hat der Rapper dessen Freundin auf Instagram geschrieben. Doch das Ganze hat einen WWE-mäßigen Twist: Anscheinend hat Nicks Freundin Tyga zuerst geschrieben.

And the main event of the evening: Tyga vs. Nick Hogan

Nick Hogans Freundin ist Tana Lea, eine amerikanische P*rnodarstellerin und Erotikmodel. An diese soll Tyga nun geschrieben und eine Abfuhr erhalten haben. An ihrer Stelle hat nämlich anscheinend Nick über ihren Account geantwortet, um deutlich zu machen, dass für den "Taste"-Rapper nichts zu holen ist.

In einer Wendung, die selbst Wrestling-Autoren nicht besser geschrieben hätten, verteidigte Tyga sich anschließend. Er veröffentlichte Screenshots, die belegen sollen, dass nicht er der jungen Dame geschrieben hatte, sondern sie ihm. Anscheinend kommentierte Tana Posts von Tyga mit dem Herzaugen-Emoji und gratulierte ihm überschwänglich für seinen Erfolg in den Billboard Top 100 Charts.

Tyga, der King of Petty

Damit aber noch nicht genug. Im Anschluss veröffentlichte Tyga ein Video, das ihn mit insgesamt sechs leicht bekleideten Frauen am Pool einer Villa zeigte. Viele Fans verstanden dieses Video als direkte Stichelei gegen Nick Hogan à la "Ich hab's gar nicht nötig, mit deiner Freundin zu schreiben".

Im Hintergrund des Videos läuft ein bislang unveröffentlichter Song von Tyga, Quavo und Pop Smoke, der aller Wahrscheinlichkeit nach von Pop Smokes bald erscheinendem Album "Shoot for the Stars, Aim for the Moon" stammt.

Tyga war lange Zeit mit Kylie Jenner liiert gewesen, bevor diese mit Travis Scott zusammenkam. Seitdem ist Tyga Single, wobei er vor gut einer Woche (ohne Erfolg) versuchte, einen Urlaub mit Zendaya klarzumachen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!