Chris Browns Sneaker-Sammlung ist nicht von dieser Welt

Die Hiphop-Kultur besteht nicht ausschließlich aus Rap. Gerade in den letzten Jahren haben Mode und Fashion einen immer größeren Stellenwert bekommen. Fast jeder führt bewusst oder unbewusst Hiphop-Elemente mit sich herum. Wenn es darum geht, sein Lieblings-Genre angemessen zu repräsentieren, gibt es fast keine Grenzen. Was früher Baggy-Pants und XXL-Shirts waren, sind heute trendige Caps, spezielle Marken (Supreme) und vor allem Sneakers.

Viele besitzen sicherlich bereits eine beachtliche Schuhauswahl, die im Freundeskreis so einige vor Neid erblassen lässt. Die Sammlung, die Chris Brown gegenüber Complex vorzeigt, übersteigt aber jegliche Vorstellungskraft. Der RnB-Artist hat in seinem Haus diverse Räume, die einfach nur mit Schuhen vollgestopft sind. Yeezys oder aktuelle Modelle aus der Nike x Supreme-Kollabo stapeln sich. Seht selbst:

Chris Brown Shows Off The Most Insane Sneaker Collection We've Ever Seen On Complex Closets

Chris Brown gives Complex's Joe La Puma an extensive tour of his never-before-seen insane sneaker collection, talks about his love for Allen Iverson growing up and how he brought 1,000 pairs of shoes on tour.

Im Gegensatz zu einigen Schuh-Fetischisten da draußen versteckt der Ex von Rihanna seine Treter nicht, um sie vor Dreck oder Umwelteinflüssen zu schonen. Er trägt sie augenscheinlich regelmäßig. Das führe dann auch dazu, dass er die Paare drei- bis viermal täglich wechseln müsse, um jede Erwerbung entsprechend zu würdigen. Seine Begeisterung für Sneaker scheint wirklich (im positiven Sinne) wahnsinnig ausgeprägt zu sein.

Wenn Chris Brown keine Schuhe austauscht, macht er noch Musik. Zum Beispiel zusammen mit Future:

Future ft. Chris Brown - Pie [Video]

Future verspürt scheinbar auch nach bereits zwei veröffentlichten Alben in diesem Jahr keine Müdigkeit und hält sein Outputlevel weiter hoch. So droppt er gemeinsam mit Chris Brown die eingängige Videosingle Pie .

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Reebok bringt NERF Gun Sneaker raus

Reebok bringt NERF Gun Sneaker raus

Von Alina Amin am 04.06.2021 - 13:30

Wilde Kollabo-Sneaker gibt es wie Sand am Meer. Trotzdem liefern uns die Sport-Giganten regelmäßig Highlights, die wir so schnell nicht vergessen können. Dieses Mal geht der Highlight-Status an den Reebok x NERF Basketballschuh. Dieses NERF von den famosen Plastikgeschossen? Ja, genau das. Die ikonischen Spielzeuge ais der Kindheit können bald auch an Füßen getragen werden.

Reebok präsentiert NERF-Gun sneaker

Der Sneaker bzw. die Sneaker (es sind mehrere!) kommt, ganz passend zu den Spielzeug-Gewehren in knalligen Neon-Farben daher. Dabei liefert die NERF x Reebok Retro Basketball Collection nostalgischen Fans gleich drei verschiedene Silhouetten in insgesamt vier Colorways, in denen ihr auf und neben dem Court glänzen könnt.


Foto:

Reebok


Foto:

Reebok

Die drei Schuhe nennen sich Kamikaze II Low, Kamikaze II und Pump Omni Zone II, wobei Letzterer in zwei Colorways erhältlich sein soll. Für Fans der düsteren Farben ist da definitiv ausgesorgt. Wer sich lieber für Neongrün entscheiden will, kommt aber ebenfalls vollsten auf seine Kosten.


Foto:

Reebok

Bei den verrückten Farbkombinationen hört es übrigens auch nicht auf. Die Sneaker kommen allesamt in limitierten Schuhboxen, die zu einem Basketball-Korb für den Türrahmen umfunktioniert werden können. Die Kindheitstage sind also definitiv zurück.

Reebok x NERF: Preis & Release

Die Schuhe sind preislich ein wenig unterschiedlich, bewegen sich alle aber in einem ähnlichen Rahmen. Von 110 Dollar bis 160 Dollar ist alles dabei. Sie sollen international ab dem 25. Juni erhältlich sein. Der frühe Vogel kann schon am 24. Juni versuchen, einen der wilden Schuhe auf der Reebok Unlocked Seite oder bei Hasbro Pulse zu ergattern.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!