Bescheuerter geht kaum: Die Geld-Knarre für den Strip-Club!
Video Screenshot, TMZ, http://www.tmz.com/videos/0_2oheolyz

Rapper haben es nicht leicht im Leben: tonnenweise Zeuchs Musik verticken, Kohle scheffeln und dann diese unglaubliche körperliche Belastung im Strip-Club immer! Beim Bewerfen der Stripperinnen mit Dead Presidents kann man sich schon mal eine Sehnenscheidenentzündung oder gar einen Tennisarm holen.

Abhilfe schafft hier die jüngst von O.T. Genasis in einem Strip-Club in Los Angeles vorgestellte Money Gun. Ohne Nachladen konnte er damit locker um die $5.000 auf die Ladies im Club verteilen.  



Ich weiß. Ist sau-bescheuert. Wollte ich euch trotzdem nicht vorenthalten :D

Kategorie
Genre

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de