"Auwei, ist der tätowiert!" Wie Opas auf Kontra K-Videos reagieren

Kontra K und seine Musikvideos können offensichtlich sehr unterschiedliche Reaktionen hervorrufen. Die älteren Herren, die bei "Opa schaut Musik" Kontra K-Videos geguckt haben, schwanken zwischen Unverständnis, Begeisterung und guten Ratschlägen. Während der melancholische Pathos bei manchen einen Nerv zu treffen scheint, lässt er andere kalt.

Einig sind sich die meisten der Herren allerdings beim letzten Video, das die stärksten Reaktionen verursacht. Hier hören wir Warnungen vor der Mischung aus Alkohol und Schusswaffen sowie einige anerkennende Worte zu den Autos. Die Statur samt Tättowierungen der Protagonisten findet natürlich ebenfalls Erwähnung. Von "jetzt wird er gefährlich" über "einige sind ganz schön kräftig" bis hin zu "beängstigend" ist alles dabei.

Das Videoformat genießt eine Art Kultstatus, seitdem es aus den USA zu uns herübergeschwappt ist. Das Ganze gibt es mit unterschiedlichsten Künstlern und auch mit Omis statt Opas. Besonders herzig sind die Reaktionen auf Bonez MC, Gzuz und RAF Camora sowie die auf Videos von Capital Bra und Ufo361:

Geniale Reaktionen: Was Opas zu Songs von Capital Bra und Ufo361 sagen

Was betagtere Herren zu Songs von Capital Bra und Ufo361 sagen? Das gibt's in einer neuen Folge Opa schaut Musik zu hören.Darin bekommen Hartmut, Georg und Co. in Form von Kuku SLS sowie Ala Ba Ba keine leichte Kost geboten.

"Alles solche Mordskerle": Wenn Omas Videos von Bonez MC, Gzuz und RAF schauen

"Ich hab' bloß geguckt, weil F*tze mit 'F' geschrieben wurde. Ich denke, das wird mit 'V' geschrieben" - solche schönen Zitate kommen wohl nur zustande, wenn etwas betagteren Damen Videos von Bonez MC, Gzuz und RAF Camora gezeigt werden...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kontra K – Alles was sie will [Video]

Kontra K – Alles was sie will [Video]

Von Clark Senger am 15.06.2019 - 10:54

Kontra K liefert nachträglich zu seinem neuen Album "Sie wollten Wasser doch kriegen Benzin" ein Video zum Song "Alles was sie will". Neben dem Titel, dem vermeintlichen Sample und der Melodie in der Hook spielt die Nummer auch inhaltlich auf den Eurodance-Hit "All That She Wants" der schwedischen Gruppe Ace of Base (1992) an. Es geht dabei aber nicht um eine Frau, die sich am nächsten Morgen wieder aus dem Staub macht, sondern um Berlin. Die Parallelen sind aber nicht zu überhören, wenn Kontra K darüber singt und rappt, dass seine Heimatstadt zwar Liebe braucht, aber diese Zuneigung nur schwer erwidern kann:

"Alles, was sie will, ist nur ein bisschen Liebe / dass du nicht vergisst, woher du kommst / alles, was sie gibt, ist sicher keine Liebe / aber Mörder-Panorama auf den Blocks"

Das Video kommt natürlich von Shaho Casado, beim Beat haben The Cratez dafür gesorgt, den bald 27 Jahre alten Song in Szene zu setzen. In den Songwriter-Credits finden sich übrigens auch die Namen der Ace of Base-Mitglieder.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!