Wireless Festival: Der Frankfurt-Guide für dein Partywochenende

Am 5. und 6. Juli kehrt das Wireless Festival nach Frankfurt am Main zurück. Nach dem Start im Jahr 2017 findet das Open Air-Event diesmal in der Location am Alten Rebstockpark statt. In "Mainhattan", wie Frankfurter Rapper ihre Stadt öfter nennen, steht von internationalen Szenegrößen wie Cardi B oder Migos bis hin zu nationalen Stars wie Summer Cem, Bonez MC & RAF Camora oder Ufo361 die Creme de la Creme auf der Bühne. Genauso abwechslungsreich wie das Line-up ist die hessische Großstadt. Sie zeichnet sich nicht nur als Bankenmetropole aus, sondern defininiert sich auch über ihre vielfältigen kulturellen Einflüsse – eine Gemeinsamkeit zum Hiphop. 

Wer den Trip zum Wireless zusätzlich für Sightseeing in Frankfurt nutzen will, vor dem Festival noch ein paar Goodies kaufen möchte oder Bock hat, bis in die Morgenstunden weiter zu feiern, findet hier unseren Frankfurt-Guide. 

"Kayo" 

Moses Pelham hat auf dem aktuellen Credibil-Album auf dem Song „Frankfurter Schule“ folgende Zeile gedroppt:

„F*ck auf Gerüchte, lass sie reden, vielleicht stimmen alle / Man trifft die Besten meiner Gegend an der Trinkhalle.“

Trinkhallen und Kioske gehören fest ins Frankfurter Stadtbild. Dort werden Wasser, Erfrischungs- oder alkoholische Getränke, Süßwaren sowie Tabak oder auch Zeitschriften zum Verkauf angeboten. Was in vielen anderen Städten mehr und mehr in den Hintergrund rückt, ist in Frankfurt ein Ort, an dem man sich trifft. Man holt sich seine Snacks oder genehmigt sich bei einem lockeren Schnack ein Bierchen. Mit der Trinkhalle „Kayo“ findest du direkt in der Nähe des Rebstockparks (Mainzer Landstraße 405) solch eine Trinkhalle. 

"Moseleck"

„Alk, Natz und Drogenflash, Altsachs und Moseleck / Mein Leben ist ein Amoklauf und keiner kriegt mich oben weg“

Vega berappt es bereits im „Intro“ seines Debütalbums „Lieber bleib ich broke“: das Moseleck – eine der wohl letzten urigen Gaststätten in Frankfurt.

Auch im Moseleck. Nie die Etikette verlieren. #hemdaufhalb8wegenbier

5,271 Likes, 65 Comments - Vega (@vega636) on Instagram: "Auch im Moseleck. Nie die Etikette verlieren. #hemdaufhalb8wegenbier"

Hier trifft Tradition auf Offenheit. Die kultige Kneipe bewirtet bereits seit einem Jahrhundert inmitten des Bahnhofviertels die unterschiedlichsten Menschen – von jungen Studenten über reiche Banker bis hin zu pensionierten Künstlern. Die Getränke sind günstig, das Personal redselig – ein Erfolgsrezept seit über 100 Jahren in der Moselstraße 21.

 "Maxie Eisen"

Wem auch beim Essen eine gewisse Gangster-Attitude wichtig ist, sollte sich ins Maxie Eisen begeben. Das kleine Restaurant in der Ludwigstraße 31 ist nach Maxie Eisen, einem Gangster aus Chicago mit deutschen Wurzeln, benannt. Im Foodbusiness war er in den 1920er-Jahren für seine List bekannt und führte Fleisch-, Brot- und Fischhändlerverbände. Vor allem aber war er aufgrund seiner Verbindungen in die Mafiaszene zu Al Capone gefürchtet. So bunt wie Maxie Eisens Leben ist auch die farbenfrohe Einrichtung im Restaurant. Alles in allem also eine gute Grundlage für authentisches Streetfood wie Pastrami-Sandwiches, Buffalo Wings oder Burger.

A lot of sauce, cause we love it spicy. #maxieeisen #eatwithyourhands #deli #foodporn #homemade #lunch #dinner #jewishamericancuisine #imaclique #bahnhofsviertel #frankfurt

70 Likes, 0 Comments - MAXIE EISEN (@maxieeisen) on Instagram: "A lot of sauce, cause we love it spicy. #maxieeisen #eatwithyourhands #deli #foodporn #homemade..."

Bornheim / Niederrad

„FFM-Jungs in Nordwest und Bornheim, Goldstein / bor’n dein abeshoun / Sektor 6-0, bjezi picko / Hiphop mit Stoff im Ziplock, Gridlock’d“

Lines, die eigentlich nur zwei Frankfurter Rapper gedroppt haben können: Celo & Abdi. Geboren in Frankfurt-Bornheim (Celo) und Frankfurt-Niederrad (Abdi), mit Wurzeln in Bosnien und Marokko, stehen die beiden für die Frankfurter Multikulti-Gesellschaft wie wohl kaum jemand anderes.

Vor allem Celos Hood in Bornheim hat jede Menge des typischen Frankfurter Flairs zu bieten. Die zentrale Berger Straße gilt dabei als zweite "Zeil" (berühmte Einkaufsmeile in der Frankfurter Innenstadt) mit unzähligen Läden, Kneipen und Restaurants. Aber auch Abdis Hood hat einiges zu bieten. In den Sommermonaten dürfte das vor allem das Mainufer in Niederrad sein, wo sich am Wasser bestens relaxen lässt. Wir haben Celo & Abdi bereits vor acht Jahren in ihren Vierteln besucht. Dabei haben sie uns einen witzigen Einblick in ihren Alltag verschafft.

Das ist unsere Hood! Celo stellt Bornheim, Abdi Niederrad vor Pt. 3 (Hiphop.de Street TV)

Celo und Abdi zeigen wo sie herkommen, was der Nachbarkiosk-Besitzer von ihnen hält und starten einen Aufruf an alle Frauen. Wobei Celo Unterstützung braucht erfährst du im Video. Außerdem stellt Abdi seine Leute vor und stattet seinem Lieblings-Café einen spontanen Besuch ab.

"Amp" 

„Gestern an der Gallus, heute in den Charts / Auch wenn mein Album nicht Gold geht Chab / Deutscher Rap ist am Arsch und richtig Blamage / Dein Rap ist Fiat und meiner ist Porsche“

Diese Zeilen rappt Haftbefehl auf seinem Debütalbum „Azzlack Stereotyp“. Die Gallusanlage am Rande des Frankfurter Bahnhofsviertels symbolisiert dabei wohl treffend den Unterschied zwischen Tag und Nacht in Frankfurt. Tagsüber regieren hier die Banker in ihren Finanzinstituten, abends übernimmt hier das Nachtleben. Und genau dahin könnt ihr euch und eure Freunde in die Bar "AMP" einquartieren. Ata Macias ist nicht nur der Barbesitzer, sondern auch ein bekannter DJ in Frankfurt. Den Namen "Amp" verdankt die Bar dann auch der Musik, denn die drei Buchstaben sind das Kürzel für Amplifier – dem Verstärker, der einen leisen Bass in lautes Wummern verwandelt. 

ATA PLAYS AMP ALL NIGHT LONG AMP YOURSELF 14/04/16 - 21h Gallusanlage 2, 60329 Frankfurt, Germany #ampyourself #amp #bar #robertjohnson #frankfurt #atamacias #dj #djset

18 Likes, 1 Comments - AMP BAR (@amp_yourself) on Instagram: "ATA PLAYS AMP ALL NIGHT LONG AMP YOURSELF 14/04/16 - 21h Gallusanlage 2, 60329 Frankfurt,..."

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Lil Pump unterbricht sein Konzert für kollabierten Fan

Lil Pump unterbricht sein Konzert für kollabierten Fan

Von David Büchler am 09.07.2018 - 17:08

Lil Pump ist am Sonntag im Rahmen des Wireless Festivals in London aufgetreten. Als er auf der Pepsi Max Stage mitten im Turnup mit den Publikum war, erlitt ein Fan mitten in der Menge einen epileptischen Anfall. Doch Lil Pump reagierte geistesgegenwärtig. Der Fan konnte von Sanitätern abtransportiert werden.

Als Lil Pump die Situation bemerkt hatte, unterbrach er sein Konzert, rief Sanitäter herbei und sorgte dafür, dass die Menge den epileptischen Fan nach vorne über den Wellenbrecher in die Arme der Sanitäter schaffte. Doch damit nicht genug. Als der Fan neben die Bühne getragen wurde, folgte Lil Pump den Sanitätern, um sicherzustellen, dass es dem Fan den Umständen entsprechend gut geht. Erst als die Sanitäter ihm versicherten, die gesundheitlichen Situation des Fans unter Kontrolle zu haben, kehrte Pump auf die Bühne zurück. Dort teilte er der Crowd mit, dass es dem jungen Mann gut ginge:

Ppl are always quick to slander and say bad stuff about Lil Pump.. but forget he's the most caring and thoughtful rapper in the game .. he stopped his whole performance to get medical help for a fan having a seizure.

103.7k Likes, 2,947 Comments - DJ Akademiks (@akadmiks) on Instagram: "Ppl are always quick to slander and say bad stuff about Lil Pump.. but forget he's the most caring..."

NEW | Lil Pump Saved His Fan's Life At His Concert - follow @worldofpump

62 Likes, 5 Comments - WorldOfPump (@worldofpump) on Instagram: "NEW | Lil Pump Saved His Fan's Life At His Concert - follow @worldofpump "

Erst danach ging das Konzert weiter. Lil Pumps Umgang mit der Situation hätte besser nicht sein können und zeigt, wie solche Situationen, in denen durchaus Panik entstehen könnte, mit Hilfe der Artists auf der Bühne gelöst werden können. So sah es auch dieser Twitter-User, der zudem versicherte, der Turnup sei danach trotzdem nicht zu kurz gekommen:

on Twitter

Someone had a seizure in front of me at lil pump and was turning purple. Had me thinking the worst. Hope my guy is okay. We turned up in his honour

In seiner Instagram-Story stellt Lil Pump klar, dass es für ihn eine Selbstverständlichkeit sei, für die Sicherheit seiner Fans zu sorgen und verbreitet nur Liebe:


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)