Was letzte Woche lief: 7 Songs, die du gehört haben solltest

Auch in der vergangenen Woche haben sich die Rapper wieder mal nicht lumpen lassen und einen bunten, breit gefächerten Blumenstrauß an Tracks sowie Videos rausgehauen. Rückblickend kommt hier eine Auswahl, die weder Anspruch auf Vollständigkeit hebt, noch bedeuten soll, dass alles andere irgendwie schlecht wäre. Es sind einfach nur die Songs der letzten Woche, die mir am besten gefallen haben und die ich euch ans Herz legen möchte.

Nimo - LET'S GO AMINA feat. Hanybal (prod. von SOTT & Denis the Producer) [Official 4K Video]

„K¡K¡" vorbestellen: https://umg.lnk.to/Nimo_KiKi "K¡K¡" Tour 2017: http://www.eventim.de/nimo http://www.krasserstoff.com Nimo Fan werden: Facebook: http://www.facebook.com/nimo229 Instagram: http://instagram.com/nimo385i Snapchat: nimorginal Twitter: http://www.twitter.com/nimo385i Produziert von SOTT & Denis the Producer http://www.facebook.com/sottbangbang http://www.instagram.com/sottmusic https://www.facebook.com/denistheproducer https://www.instagram.com/d_d_denis/ Mix von Nils Faller http://www.nilsfallermastering.com Master von HP Mastering http://www.hpmastering.com Videoproduktion Idéal Films: https://www.facebook.com/idealfilmsoffiziell https://instagram.com/idealfilms Director: Deveroe / @deveroe_ DOP:

Direkt zu Beginn – quasi zum Warmwerden – und auch weil es vom Titel her so gut passt: Let's Go Am**a. Nimo und Hanybal verneigen sich im zugehörigen Musikvideo ausgiebig vor Breaking Bad, stranden in der Wüste, sind kurz vorm Verdursten und rappen. Ich habe es schon mal geschrieben: Hanybal liefert mit "Wir ballern wild drauf los, f*ck deine Lieder/Ich kenn' nicht mal eins, aber f*ck deine Lieder!" einen heißen Anwärter auf die beste Punchline des Jahres bei den Hiphop.de Awards 2017.

Circus HalliGalli Disstrack feat. Marteria, Sido, Beginner, Kool Savas, Cro, Fahri Yardim, Clueso

Endlich rappt's mal einer! Oder besser gesagt: Die besten Musiker des Landes haben für Joko und Klaas einen Disstrack aufgenommen, in dem endlich mal die Wahrheit ans schummrige Tageslicht kommt.

Circus HalliGalli geht zu Ende. Grund genug, in der letzten Folge nochmal ordentlich Welle zu machen: Cro war da, Casper hat seinen neuen Song Sirenen präsentiert und obendrauf gab es auch noch eine Mischung aus Posse-Cut und Disstrack – allerdings gegen die beiden Moderatoren Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf, aber natürlich mit einem Augenzwinkern. Mit von der Partie sind Marteria, die Beginner, Cro, Sido, Clueso und Kool Savas. Das absolute Highlight stellt dabei der Kool Savas-Part dar. Übrigens:

Kool Savas on Twitter

@FalkSchacht Lines gegen Reen waren definitiv nicht böse gemeint aber haben halt gepasst wegen Klaas...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Die Chartplatzierungen von RAF Camora & Nimo stehen fest

Die Chartplatzierungen von RAF Camora & Nimo stehen fest

Von Michael Rubach am 08.11.2019 - 15:47

Die Charts sind da und stehen im Zeichen von "Zenit". RAF Camoras aktuelles und wohl letztes Album sichert sich die Spitzenposition. Nimos "Karma" kann bei den Singles überzeugen.

Albumcharts: RAF Camoras "Zenit" holt sich die Spitze

Dass RAF Camora in der ersten Release-Woche auf die #1 gehen wird, hatte sich abgezeichnet. Die "Zenit"-Promo rollt schließlich seit Wochen und sorgte auch dafür, dass insgesamt 40.000 Deluxe-Boxen abgesetzt werden konnten.

Zu dem Erfolg des mutmaßlich letzten Albums äußerte sich Ronny Boldt, der bei RAFs Label Indipendenza die Geschäftsführung innehat, wie folgt:

"Wir sind unglaublich dankbar für die Zusammenarbeit mit RAF in den letzten Jahren. Er hat die Entwicklung unserer Firma so nachhaltig beeinflusst wie kaum ein anderer Künstler. Die vielen Rekorde, über 50 Gold- und Platinawards, ein Diamantaward und ausverkaufte Arenen sind nur ein Teil seiner Erfolge und Verdienste - und unterstreichen die absolute Ausnahmestellung für ihn als Künstler."

Offizielle Deutsche Charts

Da ist er: um auf dem "Zenit" angekommen. Mittlerweile ist RAF schon seit über 1.000 Wochen in den Offiziellen Deutschen Charts platziert; davon 249 Wochen in den Album-Charts und 765 Wochen in den Single-Charts. Wir gratulieren zum wirklich tollen Erfolg RAF Camora, Künstler der Woche, mit seinem fünften #1-Alb...

Singlecharts: Nimo ist höchster Neueinsteiger

In den Singlecharts thront über allem weiterhin der "Dance Monkey" von You and I. Dahinter taucht gleich zweimal Apache 207 auf. "Roller" steht auf dem zweiten Platz. Seine letzte Single "Warum tust du mir das an?" befindet sich auf Platz #3.

Mit dem ersten Vorgeschmack auf sein neues Album "Nimoriginal" landet 385i-Künstler Nimo in den Top 5. "Karma" entert direkt die #4 und ist damit der höchste Neueinsteiger im Single-Ranking. Capital Bra, Samra und Lea halten sich mit "110" auf der #5.

Nimo - Karma [Video]

Nimo droppt mit "Karma" die erste Single seines nächsten Albums "Nimoriginal". Hier rappt über eine zebrochene Liebe auf einem schnellen Instrumental. Pzy hat den Beat produziert. "Nimoriginal" erscheint am 20. Dezember dieses Jahr. Von Clark Senger am 11.10.2019 - 00:22 Nur ein halbes Jahr haben Kalim und Nimo nach dem gemeinsamen Erfolg "Bis um 3" bis zur nächsten Zusammenarbeit vergehen lassen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!