Was "Essahdamus" mit Eminems letztem Album gemeinsam hat

 

Wenn am 28. Oktober Essahdamus erscheint, hat Kool Savas einen besonderen Gast an Bord, den vielleicht nicht alle Fans direkt auf dem Schirm haben. Das kann durchaus mal vorkommen bei der Fülle, die das neue Tape bereit hält.

Polina ist direkt auf dem ersten richtigen Song Surrender (das Intro ist ein Skit) am Start. Wer das letzte Eminem-Album The Marshall Mathers LP 2 gehört hat, kennt die russische Sängerin schon. Der Song Legacy stammt ursprünglich von ihr. Als sie Neil Jacobson bei Interscope besuchte und ihm Skizze vorspielte, soll er direkt gesagt haben, dass das ein Eminem-Song sei und dass sie ihn niemandem zeigen solle.

Kool Savas muss ein bisschen darüber schmunzeln, dass früher ab und zu Parallelen zwischen ihm und dem Detroiter MC gezogen wurden (so king-of-rap-mäßig) und er jetzt den gleichen Feature-Gast auf seiner Platte hat wie er.

Bei einer gemeinsamen Songwriting Session in Berlin habe sie ihm direkt angeboten, etwas mit ihm aufzunehmen. Der Vibe hat direkt gepasst, meint Essah. Sieh dir im Interview die Stelle zu Beginn an:

Kool Savas: "Essahdamus", Azad, Sido, KC Rebell, Samy Deluxe & PA Sports (Interview) - Toxik trifft

ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ALLE FOLGEN: http://bit.ly/toxiktrifft MEHR VON KOOL SAVAS: http://hiphop.de/kool-savas KOOL SAVAS - "ESSAHDAMUS": Lmt. Box: ausverkauft Audio-CD: http://amzn.to/2dEbqtp MP3 (Amazon): http://amzn.to/2dz1JbI MP3 (iTunes): http://apple.co/2d3zfWF Das dritte und letzte Savas-Feature zu "Essahdamus" mit Toxik iz da!

Eminem - Legacy ft. Polina (Official Music Video) Vevo

Uploaded by 2Pac,Eminem & Hip Hop Legends on 2016-02-01.

Auch sonst hat Savas nicht an Gästen gespart. Im Interview wird das Ganze im Detail besprochen.

"Essahdamus": Komplette Tracklist inklusive aller Features online

Nachdem Kool Savas seit Wochen häppchenweise mit der Verkündung von etlichen namhaften Features die Vorfreude auf sein kommendes Mixtape Essahdamus steigerte, ist die Katze nun endgültig aus dem Sack. Am Abend veröffentlichte er die gesamte Tracklist inklusive alle Feature-Gäste. Von diesen wird es stolze 19 Stück geben.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de