Was letzte Woche lief: Meine 7 Lieblingssongs

 

BONEZ MC & RAF CAMORA - PALMEN AUS GOLD

Spotify http://spoti.fi/2b2Yms3 Media Markt Box www.umgt.de/mWgES2 Distributionz Box http://bit.ly/2gmgnqS Digital: http://apple.co/2fLPedW (iTunes) 187 Strassenbande "Allstars EP": http://apple.co/2g2bWxG (iTunes) Maxwell "Safari" EP: http://apple.co/2gqcDpE (iTunes) Text: Bonez MC / RAF Camora Beat: Beataura & RAF Camora Mix : Nuri Singör Master : Lex Barkey Video: DIRECTOR / KAMERA / SCHNITT / COLOR / DROHNE : SHAHO CASADO Kamera Assistenten: Adrian Meschi & Bilal Hadzic ►http://www.shahocasado.com ►Facebook: https://www.facebook.com/shahocasado ►Instagram: https://instagram.com/shahocasado

Aus Palmen werden Tannen. Über den Dächern deiner Stadt riecht die Luft jetzt nach Zimt und Glühwein. Weihnachten steht bevor und auch im deutschen Rap kommen immer winterlichere Vibes an – trotzdem gibt's neue heiße Tunes (was für ein geniales Wortspiel!).

RAF und Bonez haben ihre Plastikpalmen mittlerweile in Gold getaucht und diese Woche den ersten Vorgeschmack auf die neue EP Tannen aus Plastik veröffentlicht. Palmen aus Gold, produziert von Beataura und RAF, ist außerdem das gefühlte Sahnehäubchen auf dem Jahr 2016, das in der Tat ein goldenes war für das Duo und den Rest der 187 Strassenbande – mit Ausnahme von LX vielleicht. Mittlerweile hat das Ding die erste Million trotz Alterbeschränkung geknackt.

P.S.: Bonez hat Deutschraps beste Haustiere.

DARDAN - KRIPOS JAGEN MICH (prod. Nico Chiara)

► DARDAN auf Facebook: https://www.facebook.com/Dardan437 Video by OMELIJAN ► OMELIJAN auf Facebook: https://www.facebook.com/OMELIJAN Video Co-Producer: MRZ Moviez ► MRZ Moviez auf Facebook: https://www.facebook.com/MRZMoviez Mix&Master by KI2LA & Nico Chiara ► KI2LA auf Facebook https://www.facebook.com/KI2LA.ORIGINAL ► Nico Chiara auf Facebook:https://www.facebook.com/Nico-Chiara-1303982249614373/ Beat by Nico Chiara ► Nico Chiara auf Facebook:https://www.facebook.com/Nico-Chiara-1303982249614373/ Beat Co-Producer: SCALETTA ► SCALETTA auf Facebook: https://www.facebook.com/ScalettaBeatz

Wenn du Dardan bis jetzt verpasst hast, merk dir seinen Namen für 2017!

Mit seinem Homie Eno und dem Song Wer macht Para? gelang ihm auf einem Grime-Instrumental (Original: 50 Grand von Devlin und Skepta) ein amtlicher Erfolg bei YouTube. 10 Euro Samsung zeigte wenige Tage später die smoothere Seite des Newcomers und die bekommen wir auch in der neuen Single zu hören.

Kripos jagen mich wurde von Nico Chiara (Vibe) produziert und kommt mal wieder mit einer Hook, die Ohrwurmpotential hat. Mit seinem Faible für die dicken Beats aus dem United Kingdom hat Dardan außerdem eine Eigenschaft, die ihn aus den zahlreichen neuen Gesichtern im Straßenrap hervorhebt. Mal sehen, was da in Zukunft noch so kommt.

B-Tight - Wer hat das Gras weggeraucht? Feat. Nura, Smoky, Sido, Plusmacher, Estikay

Das ist die erste Single "Wer hat das Gras weggeraucht" vom gleichnamigen Album. VÖ 3.2.2017. Hier kann die Box vorbestellt werden! Amazon: http://shuu.de/amazonbox Saturn: http://shuu.de/saturnbox Media Markt: http://shuu.de/mediamarktbox JPC: http://shuu.de/jpcbox

Bobby Dick hat für sein neues Album wieder den Sekten-Swag ausgebuddelt. Der Titelsong liefert genau den Kiffer-Rap, den der Titel Wer hat das Gras weggeraucht? vermuten lässt.

Die bunten Feature-Palette macht den Track schön kurzweilig. Ob die Nummer auch nach dem zehnten Mal Hören noch Spaß macht, weiß ich noch nicht, aber der Nostalgie-Faktor haut das bislang für mich raus.

GoldLink - Fall In Love ft. Ciscero

GoldLink performing "Fall In Love" featuring Ciscero. Available now on: Apple Music: http://smarturl.it/iFallInLove?IQid=yt Listen on Spotify: http://smarturl.it/sFallInLove?IQid=yt Amazon: http://smarturl.it/aFallInLove?IQid=yt Google Play: http://smarturl.it/gpFallInLove?IQid=yt Special guest appearances by the Hyphy Hoochies and Lean Squad. Follow GoldLink: http://www.goldlink.info https://www.twitter.com/goldlink https://www.facebook.com/goldlink https://www.instagram.com/goldlink

GoldLink ist wohl einer der aktuell innovativsten Künstler aus den Staaten. Mit der Rückbesinnung auf Funk- und Soul-Elemente fühlt sein Sound sich fast nach einer Art Rap-Renaissance an.

Dafür, dass das Ganze trotzdem fresh und modern klingt, sorgen hier Kaytranadas unverkennbare Handschrift und die Unterstützung von BadBadNotGood.

Eigentlich ist Fall In Love schon rund drei Monate alt, aber das hat bestimmt nicht jeder mitbekommen und das Video ist erst letzte Woche erschienen. Zum nächsten Release gibt's noch keine Infos, aber der neue Clip könnte durchaus ein Signal sein.

Veedel Kaztro - Respek (prod. von Spexo) // JUICE Premiere

Veedel Kaztro mit dem Video zu seiner neuen Single "Respek". Lyrics ganz unten!

Neuer Stoff von Veedel Kaztro und das feier ich nicht nur, weil er Köln representet wie kein Zweiter zur Zeit. Beat von Spexo ist nice (sorry, Audio88!) und Veezy droppt zitierwürdige Lines am Fließband.

Der Pumper- und Markenklamottenwahnsinn, Nationalismus, Gewalt, Frauen als Objekt – in den Zeilen, die er hier fast nach einem spontanen Freestyle klingen lässt, steckt mehr Attitude, als man beim ersten Mal heraushört.

Sonderpunkte gibt's für die Adlibs des Jahres nach 25 Sekunden. Gebt ihm seinen Respek!

Resurrection by angxl hxze

From the second studio album, coming very very soon. Roses Rising.

Fast drei Jahre nach ihrem Debüt Dirty Gold verdichten sich jetzt die Anzeichen, dass die Detroiter Rapperin Angel Haze bald ihr zweites Album releasen könnte.

2014 sei das Jahr gewesen, in dem sie gestorben sei, rappt sie hier. Jetzt ist sie mit Resurrection (engl. Wiederauferstehung) zurück und brettert über 808s und Violinen.

Ganz im Sinne der aktuellen erfreulichen Entwicklungen im (deutschen) Rap machen wir beim letzten Song einen Ausflug nach Jamaika. Für Power Move haben sich nämlich drei Dancehall-Schwergewichte versammelt.

Da wäre zum einen der ungekrönte Dancehall-König Vybz Kartel, der 2014 wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden ist – das erklärt auch die Soundqualität. Zum anderen haben wir Sean Paul, dem dieser Sound vieeeel besser steht als der lieblose Matsch aus Elektro, Pop und Dancehall.

Zusammengetrommelt wurde Kombo von Konshens, der Rap-Fans hierzulande durch RAF Camora ein Begriff sein könnte. Auf Therapie nach dem Album (2010) und RAF 3.0 (2012) steuerte der Jamaikaner Gastauftritte bei. Damit hätten wir auch den Kreis zum ersten Song meiner kleinen Liste geschlossen.

Was war dein Highlight in der vergangenen Woche?
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de