Was Afrotrap-Gründer MHD von der angeblichen Kopie "Ohne mein Team" hält

RAF Camora und Bonez MC haben mit Maxwell und Ohne mein Team einen Hit gelandet, der weit über die Grenzen Deutschlands ausstrahlt.

Auch MHD, der als Gründer des Afrotraps gehandelt wird, kennt den Song der beiden Rapper. Aber er empfindet Ohne mein Team nicht unbedingt als Kopie (wie es Bonez MC und RAF Camora bereits vorgeworfen wurde): MHD fühle sich vielmehr geschmeichelt, wie er in einem Interview mit The Message erzählt.

MHD gibt an, schon öfter nach Ohne mein Team gefragt worden zu sein. Dementsprechend habe er den Song natürlich auch schon gehört:

"Ich mag ihre Herangehensweise, die Atmosphäre."

Auf die Frage hin, ob MHD sich dadurch kopiert fühle, antwortet er ausführlich, dass das schließlich das Ziel des Afrotraps sei:

"Dass es sich überall ausbreitet, nicht nur in Frankreich. Die Tatsache, dass es bis nach Deutschland und Österreich reicht, freut mich."

Für ihn habe das auch nichts mit Kopieren oder Plagiieren zu tun:

"Im Gegenteil. Das war unser Ziel, als wir Afrotrap gemacht haben. Dass es sich überall ausbreitet, und dass auch andere Leute Afrotrap machen, selbst wenn diese nicht aus Afrika kommen. Ohne Mein Team ist der Beweis. Und es funktioniert sehr gut."

Hier kannst du das komplette MHD-Interview mit The Message lesen:

Der Gründer des Afrotraps // MHD Interview (Deutsche Version)

Nicht viele französische Rapper verirren sich auf ihren sehr seltenen internationalen Touren in den deutschsprachigen Raum - und noch weniger nach Wien. Meist sind diese Abende auch weder für die Veranstalter, noch für die Künstler befriedigend, da die Sprachbarriere oft unüberwindbar scheint. Man denke an Sopranos Auftritt vor ein paar Jahren.

Zum Video von Ohne mein Team geht es hier entlang:

RAF Camora, Bonez MC & Maxwell veröffentlichen "Ohne mein Team"

RAF Camora und Bonez MC veröffentlichen das dritte Video aus ihrem Album Palmen aus Plastik, das diesen Freitag erscheint. Bei Ohne mein Team ist Maxwell mit am Start und der Beat stammt von RAF selbst. Für das Video ist erneut Shaho Casado verantwortlich.

Noch mehr dazu:

RAF Camora & Bonez MC - "Ohne mein Team" war mit MHD-Feature geplant

RAF Camora und Bonez MC mussten das Rad nicht neu erfinden, um mit Palmen aus Plastik ihren deutschsprachigen Dancehall-Entwurf salonfähig zu machen.Ganz im Gegenteil: Selbstverständlich haben sie sich dabei auch von internationalen Vorbildern inspirieren lassen. Zum Beispiel von MHD und dessen Afro Trap-Songs.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Und wieder wird der schwarze Mann bestohlen. :-( Keep on fighting!

Es gibt keinen deutschsprachigen Trap!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Azad, Bonez MC, Kontra K, Olexesh & mehr im Deutschrap-Update

Azad, Bonez MC, Kontra K, Olexesh & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 19.06.2020 - 14:36

Der Freitag ist wie immer bis zum Bersten gefüllt mit neuen Songs und obwohl es Sommer wird: Die Zahl an düsteren Straßentracks nimmt nicht ab, wie DJ Khaled.

Das Cover schmücken diese Woche Azad und sein Signing Erabi. Der Künstler aus Karlsruhe und sein Mentor aus Frankfurt demonstrieren die "Macht" von Bozz Music auf einem rücksichtslos harten Brett und haben sich das Titelbild redlich verdient.

Weil die Straße nicht vergisst

Undacava und NGEE bringen "Qualität". Das ehemalige AusserKontrolle-Mitglied und Nimos Signing machen so kompromisslosen Gangsterrap, dass man gleich meint, der Gullideckel würde einem verlockend zuzwinkern. Heftige Parts und eine melodische Hook machen den Track zu einem absoluten Hinhörer.

Ein absoluter Geheimtipp diese Woche ist der mittlerweile inhaftierte Zizi, mit "Mama I’m A Criminal". Ruhig und unaufgeregt kommt das Ding daher, bis ein brutales Sample als Hook reinklatscht und den Song zu etwas ganz besonderem macht. Das Soundbyte am Anfang gibt dem Ganzen dann noch die nötige Prise Realismus und vollendet das Feeling. Produziert hat den Song Sezbeatz.

Olexesh kehrt zurück zur Straße. Nach einigen Ausflügen in poppigere Gefilde, gibt es jetzt eine Ode ans Gheddo. Dabei zollt der Ukrainer ordentlich Respekt mit einer Hommage an einen der größten Deutschrap-Klassiker sowie einer Sammlung an legendären Samples zum Ende hin.

Es geht auch anders: Sommertracks sind der Vibe

Neben den ganzen Straßensongs sind aber natürlich auch Lieder für die heiße Jahreszeit dabei. Bonez MC macht weiter gespannt auf sein kommendes Soloalbum und haut mit "Big Body Benz" eine sommerliche Partyhymne raus. Heftige Dancehalleinflüsse machen das Ganze ordentlich tanzbar.

Auch sein ehemaliger Kollabopartner Kontra K bringt mit "Sonne" einen Song, der die Hitze auf dem Asphalt fast greifbar macht. Der gesungene Refrain des Berliners klingt dabei fast schon melancholisch und erinnert den Hörer an heiße Tage am Block.

Außerdem sind diese Woche neu bei Groove Attack: Kalim, Sinan-G, Farid Bang, Samra, Sierra Kidd, Dardan und viele mehr. Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)