Hamburg und Berlin dominieren: Auf welche April-Releases sich die Community am meisten freut (Umfrage-Ergebnisse)

Wir haben vor einigen Tagen gefragt, auf welches Release du dich im April am meisten freust. Da der 1. April endlich rum ist, kannst du dir sicher sein, dass die Ergebnisse garantiert ohne Aprilscherz auskommen. Der Sieg geht deutlich nach Berlin, gefolgt von einem Hamburger. Die beiden haben den dritten Platz deutlich abgehängt. Das sind die TOP-3:

Platz 3: Eunique - "Gift" (6,9 %)

Für Euniques "Gift", das am 20. April erscheint haben knapp sieben Prozent abgestimmt. Es ist ihr heiß erwartetes Debüt, auf dem sie sogar ein Veysel-Feature klargemacht hat. Den neuesten Vorgeschmack auf die Platte gibt es auf dem Track "Lila":

Eunique LILA prod. by Michael Jackson [Official Video]

Ladies, es wurde Zeit, dass wir unsere eigene Hymne haben! Werdet Teil des Kobra Militärs: instagram: https://goo.gl/axkSyq Mein Debütalbum "Gift" erscheint am 20.04.2018.

Platz 2: TaiMO - "Tai Till I Die" (17,7 %)

TaiMo ist mit "Tai Till I Die" auf Platz zwei gelandet und lässt seine Hamburger Kollegin damit hinter sich. Sein zweites Album kommt am Freitag. Die Fans haben Bock. Einen Vorgeschmack auf die straighten Lyrics des AchtVier-Homies gab es kürzlich auf dem Track "Ausschlafen", der auf "Tai Till I Die" zu finden ist:

TaiMO - AUSSCHLAFEN (Prod. von 2RED)

Album Nr. 2 "Tai Till I Die" jetzt vorbestellen!

Platz 1: Ufo361 - "808" (43 %)

Mit 43 % hat es der Berliner Ufo361 und sein Release "808" dermaßen souverän an die Spitze geschafft, dass er quasi abliefern muss. Da es für Ufo in den letzten Jahren aber stetig nach oben ging, ist kaum etwas Anders zu erwarten. Fünf Feature-Gäste sind auf "808" zu hören: Yung Hurn, Trettmann, Gzuz, RAF Camora und Capital Bra, der mit "Power" liefert:

Ufo361 feat. Capital Bra - „POWER" (prod. von Sonus030/Ronny J) [Official HD Video]

808 - Jetzt Vorbestellen!!! http://ufo361.fty.li/808 Channel abonnieren http://ytb.li/Ufo361 Social Medi http://ufo361.fty.li/social IB3B http://ufo361.fty.li/IchBin3Berliner (C) 2018 Stay High

Welche Releases der April sonst noch bringt, kannst du in unserer Release-Section nachschauen:

 

Releases

Hiphop/Rap Releases - Wir sind Hiphop.de!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Ufo361 & Ezhel bringen Kollaboalbum "Lights Out"

Ufo361 & Ezhel bringen Kollaboalbum "Lights Out"

Von Michael Rubach am 11.10.2019 - 14:46

Ufo361 und Ezhel sind nicht nur einfach "Kral" ("König"), wie sie in ihrer ersten gemeinsamen Single behaupten. Sie bilden außerdem ein Team für ein Kollaboalbum. Wer das Musikvideo zu "Wir sind Kral" bis zum Ende geschaut hat, bekam den Titel der Platte und das Veröffentlichungsdatum mitgeteilt. Hier ab Minute 2:29:

Wir sind Kral - Ezhel & Ufo361

Listen to „Wir sind Kral": https://lnk.to/WirSindKral Ezhel Instagram: https://www.instagram.com/ezhel06/ Ufo361 Instagram: https://www.instagram.com/ufo361/ Text: Ezhel, Ufo361 Music: The Cratez, DJ Artz, Sonus030, Bugy Mix & Master: Lex Barkey Artwork: Mac Duke Head of Production: Golo Franz Director: Ufuk Bayraktar DOP, Edit & Grading: Mac Duke 1st AC: Greezy

"Lights Out" von Ufo361 & Ezhel kommt noch 2019

Am 15. November soll das deutsch-türkische Gemeinschaftswerk erscheinen. Ufo kündigt die Platte in seinem Part bereits mit einer Line an:

"Dicka, mein erstes Kollabo mit Ezhel (ja) / Ja, so viel Drip, meine Diamonds sind clean (clean)"

Ezhel ist spätestens seit seinem Track "Geceler" und dem Album "Müptezhel" ein Superstar in der Türkei. Seine Popularität nutzt er auch, um auf gesellschaftliche Missstände aufmerksam zu machen. So stellte er kürzlich den Song "Olay" online, in dem er offen die Regierung kritisiert und sich so dem Protest vieler anderer türkischer Rapper anschloss.

18 türkische Musiker verbünden sich mit Posse-Track gegen Erdogan

Häufig wird Rappern vorgeworfen, ihre Kunst sei unpolitisch und es gehe in den Songs nur um Drogen, Gewalt und Bling Bling. Der türkische Sänger Şanışer und 17 Rapper*innen und Sänger*innen beweisen mit dem Song „Susamam" („Ich kann nicht schweigen") das Gegenteil. Die Künstler*innen schießen mutig auf einem am 5.

Ob Ufo auf der Kollaboplatte ausschließlich auf Deutsch rappt, wird sich zeigen. Zusammen zieren Ufo und Ezhel übrigens das aktuelle Cover der türkischen Variante der Modus Mio-Playlist:


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)