Trendcharts: Loredana schielt auf Capital Bras #1

Die Midweek-Charts sind da. Wie es aussieht, wird Capital Bra seine #1 in Singlecharts der vergangenen Woche verteidigen können. "Prinzessa" bleibt aller Voraussicht nach auch in der zweiten Chartwoche nach Release an der Spitze. Ihm auf den Fersen ist Loredana, die mit ihrem Freund Mozzik und dem gemeinsamen Song "Romeo & Juliet" auf der Zwei einsteigt.

Von dort verdrängen die beiden Meros "Hobby Hobby", der auf #4 rutscht aber dennoch in den Top-5 bleibt. Auch in den Top-10-Albumcharts wird Rap voraussichtlich dreifach vertreten sein. Dendemann, Kurdo und King Khalil halten dort die Fahne für Hiphop hoch.

Midweek-Single-Charts: 2x Capital Bra, Loredana ft. Mozzik, Mero & Shindy

Loredana und Mozzik werden es aller Voraussicht nach trotz bereits über 3,5 Millionen Streams nur auf Spotify nicht schaffen, Capital Bra die #1 abzuluchsen. Dessen Hit "Prinzessa" kommt auf starke 12,5 Millionen Streams - obwohl Spotify den Track zunächst nicht in Playlists featurte. Capital ist nebenbei immer noch mit dem Track "Benzema" auf Platz sieben vertreten. Meros "Hobby Hobby" fällt - wie bereits erwähnt - auf Platz vier. Shindys "Dodi" lässt zwei Plätze federn, bleibt allerdings auf der Neun.

Offizielle Midweek Single Top 100 - Musik Charts | MTV Germany

Bleibt up to date und seht als erstes die offiziellen deutschen Charts. Wir bieten euch alles zu den aktuellen Charts: Top 100 Single Charts, Top 100 Album Charts, Hip Hop Charts, und viele mehr.

Album-Charts: Erneute Rap-Doppelspitze möglich

In den Album-Charts muss Dendemann die #1 voraussichtlich räumen. Vergangene Woche hatte er dort gemeinsam mit Capital Bra noch für eine Rap-Doppelspitze gesorgt. Aktuell belegt er den vierten Platz. Dass es erneut eine Doppelspitze geben wird, ist aber nicht ausgeschlossen. In den Single-Charts ist die #1 deutschprachigem Rap schließlich nahezu sicher.

In den Album-Charts sieht der Trend zwar so aus, als ob Within Temptation mit "Resist" das Rennen machen. Doch ebenso wie die Metal-Band ist auch Kurdo auf dem zweiten Rang ein Neueinsteiger. Könnte also sein, dass sich dort noch etwas verschiebt. King Khalil steigt mit "B-TK" auf Platz sechs ein. 

Offizielle Midweek Album Top 100 - Musik Charts | MTV Germany

Bleibt up to date und seht als erstes die offiziellen deutschen Charts. Wir bieten euch alles zu den aktuellen Charts: Top 100 Single Charts, Top 100 Album Charts, Hip Hop Charts, und viele mehr.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Loredana – Intro [Video]

Loredana – Intro [Video]

Von Michael Rubach am 22.09.2020 - 10:43

Nach einer Instagram-Ruhepause meldet sich Loredana musikalisch zurück. Viele haben beim "Intro" zu ihrem neuen Album "Medusa" sicherlich auf eine Positionierung im Fall Petra Z. spekuliert. Loredana wird vorgeworfen, ein Schweizer Ehepaar zusammen mit ihren Brüdern um insgesamt 900.000 Franken betrogen zu haben. Für eine Vielzahl der Beobachter*innen scheint schon zweifelsfrei festzustehen, dass die Rapperin diese Straftat begangen hat. Auch Bushido klinkte sich zwischenzeitlich in die Angelegenheit ein. Loredana erklärt nun auf ihrem neuen Song: "Wie sie mich haben wollen, bin ich nicht". Sie spricht davon, dass sie für Schulden aufkommen wollte – dabei weist sie jedoch von sich, dass sie hier die Verantwortung trägt.

"Ich war bereit seine Schulden zu begleichеn / Aber Schweiz macht Druck bei еiner Mutter, die allein ist"

Auch liefert sie einen Einblick in ihre Gefühlswelt. "Druck" und "Alpträume" würden sie plagen. Im zweiten Part des Tracks geht Loredana samt Beatwechsel dann in die Offensive. Die Hommage an "Das Urteil" von Kool Savas drängt sich regelrecht auf, wenn sie rappt:

"Ich hab' es geschafft, die Leute reden wieder von mir / Halbe Milliarde Streams, was gibt es da zu diskutieren?"

Den restlichen Song über flext Loredana mit ihrem Status und den bisherigen Errungenschaften. Warum sie ihr zweites Soloalbum den Titel "Medusa" trägt, stellt sie ebenfalls klar: "[...] alle sind wie versteinert", sobald sie die Party entert.


LOREDANA - INTRO

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!