Zufall? Zahlreiche Deutschrapgrößen in Dubai versammelt
Farid Bang und Kool Savas

 

Dubai, Dubai, Dubai: Auf Deutschrapreisen.de scheinen aktuell nur Flüge in die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate angeboten zu werden.

Vor zwei Tagen machte Farid Bang den Anfang. Gestern folgten ihm KC Rebell und Dú Maroc. Als würde das nicht genügen, postete Kool Savas vor wenigen Stunden, dass auch er sich nun auf den Weg nach Dubai begebe. Farid kommentierte kurzerhand: "Wir erwarten dich ;-)".

Kollegah stellte in den vergangenen Tagen ebenfalls einige Fotos aus Dubai auf seinen Social Media-Profilen online. Da sich der selbsternannte Boss bereits vor über zwei Wochen im Video zu Selfmade Allstars aus der Wüstenmetropole meldete, stellt sich die Frage, ob er nach wie vor zugegen ist - oder vielleicht erneut.

Insbesondere Savas' Post macht die ganze Angelegenheit spannend, hatte er mit Teilen der genannten Leute bis dato doch ein bisweilen schwieriges Verhältnis und recht wenig zu tun. Ob uns eine riesige Überraschung erwartet? Auch die Frage, wie ernst der Beitrag von DCVDNS gemeint ist, wird sicher bald beantwortet.

Ab nach Dubai

Posted by Farid Bang on Dienstag, 27. Oktober 2015

On top of the world / Burj Khalifa#bosslife

Posted by KOLLEGAH on Mittwoch, 28. Oktober 2015

Tour vorbei, Bart ist ab, Dú Maroc mit im Gepäck, ab nach Dubai!!!

Posted by KC Rebell on Mittwoch, 28. Oktober 2015

Ab nach Dubai!

Posted by Kool Savas on Donnerstag, 29. Oktober 2015
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de