Young Jeezy ändert seinen Künstlernamen in Jeezy um
Hennessy

 

Young Jeezy gab in einem Interview bei MTV RapFix Live bekannt, dass er ab sofort nur noch Jeezy heiße und begründete die Namensänderung. Seit längerem ist es musikalisch eher ruhig um Jeezy geworden, der derzeit seiner neuen Berufung als A&R-Vizepräsident bei Atlantic Records nachgeht. In dieser Position und mit vorangeschrittenem Alter passe der Künstlername Young Jeezy nicht mehr in seine aktuelle Lebenslage. 
2011 veröffentlichte Jeezy sein letztes Studioalbum und legte seine eigene Musikkarriere vorerst auf Eis, um sich auf seinen Job als A&R voll und ganz konzentrieren zu können und um sein neuestes Signing YG auf seinem eigenen Label CTE World pushen zu können. CTE World steht zudem seit 2012 unter Vertrag bei Atlantic Records . " Ich hab mich ein wenig zurückgezogen... momentan dreht sich alles um YG . Ich will, dass dieses Projekt wirklich erfolgreich wird weil er sehr hart arbeitet. Also hab ich mich jetzt erstmal zurückgenommen und konzentriere mich auf die Arbeiten als Executive Producer. Damit alles klappt" , so Jeezy . Darüber hinaus signten erst vor kurzem die Detroiter Doughboyz Cashout bei CTE World :

"
Sie sind direkt aus Detroit, hab sie gerade erst bei Atlantic Records untergebracht. Ich mache da ein wenig Business-Zeug, bin dort A&R-Vizepräsident. Und Detroit ist wie meine zweite Heimat. Dass ich die Chance hab, Leute aus Detroit zu unterstützen, ist Wahnsinn. Fühlt sich fast so an, wie wenn ich jemanden aus Atlanta unter Vertrag nehmen würde. Es fühlt sich gut an" , erklärt Jeezy . Vor kurzem versammelte Jeezy Doughboyz Cashout und YG um sich und veröffentlichte gemeinsam mit ihnen das Mixtape Boss Yo Life Up Gang , welches  zum Free-Download bereitgestellt wurde.