Wu-Tang-Serie "An American Saga" angekündigt

Der komplette noch lebende Wu-Tang Clan war bei Jimmy Kimmel zu Gast. Dort haben die Rapper einige ihrer Klassiker performt. Aber es kommt sogar noch besser: Es ging auch um die kommende Fernsehserie "Wu-Tang: An American Saga".

TV-Serie über den Wu-Tang Clan angekündigt

Die Serie wurde bereits vor einigen Tagen offiziell angekündigt: Sie entsteht in Zusammenarbeit mit dem Streamingdienst Hulu.

Bei Jimmy Kimmel haben RZA, GZA, Method Man, Ghostface Killah, Raekwon, Inspectah Deck, U-God, Cappadonna und Masta Killa nicht nur "Protect Ya Neck" und "C.R.E.A.M." zum Besten gegeben, sondern auch über das kommende Projekt gesprochen.

"Wu-Tang: An American Saga" orientiert sich am Buch "The Wu-Tang Manual" sowie dessen Fortsetzung "The Tao of Wu".

Als Drehbuchautor tritt Alex Tse in Erscheinung, der das Projekt in erster Linie gemeinsam mit RZA stemmt.

Wu-Tang Clan - Protect Ya Neck

Wu-Tang Clan perform Protect Ya Neck on Jimmy Kimmel Live #KimmelinBrooklyn Guillermo vs Spider-Man Tom Holland https://youtu.be/OPQLILnqxS0 SUBSCRIBE to get the latest #KIMMEL: http://bit.ly/JKLSubscribe Watch Mean Tweets: http://bit.ly/KimmelMT10 Connect with Jimmy Kimmel Live Online: Visit the Jimmy Kimmel Live WEBSITE: http://bit.ly/JKLWebsite Like Jimmy Kimmel on FACEBOOK: http://bit.ly/KimmelFB Like Jimmy Kimmel Live on FACEBOOK: http://bit.ly/JKLFacebook Follow @JimmyKimmel on TWITTER: http://bit.ly/KimmelTW Follow Jimmy Kimmel Live on TWITTER: http://bit.ly/JKLTwitter Follow Jimmy Kimmel Live on INSTAGRAM: http://bit.ly/JKLInstagram About Jimmy Kimmel Live: Jimmy Kimmel serves as host and executive producer of Emmy-winning "Jimmy Kimmel Live," ABC's late-night talk show.

Der Wu-Tang Clan wirkt selbst an der Serie mit

Keine Sorge: Nicht nur RZA hat seine Finger im Spiel. Auch Method Man ist neben Brian Grazer und Francie Calfo als ausführender Produzent mit an Bord.

Außerdem sind sowohl Ghostface Killa, Inspectah Deck, Masta Killa und GZA als auch die Nachlassverwalter von Ol' Dirty Bastard in beratenden Funktionen an "Wu-Tang: An American Saga" beteiligt.

Mord, Geldwäsche, Drogen: Das FBI hielt den Wu-Tang Clan für die Mafia

Der Wu-Tang Clan stand lange Zeit im Fokus des FBIs: Die US-Behörde war offenbar fest davon überzeugt, dass...

Worum geht's in "Wu-Tang: An American Saga"?

Die Story der Serie basiert auf den wahren Begebenheiten rund um die Entstehung des Wu-Tang Clans. Dementsprechend soll sie in erster Linie im New York der 1990er Jahre spielen.

Erzählt wird die Geschichte davon, wie sich der Clan rund um Bobby Digital aka RZA formiert hat. In der Pressemitteilung heißt es:

Zwischen Verbrechen und Musik erlebt ein Dutzend junger, schwarzer Männer, eine der unwahrscheinlichsten Erfolgsgeschichten der USA. 

RZA erklärt: 

"I'm delighted to be partnering with Hulu and Imagine to explore the vast story of the Wuniverse. Wu-Tang, through our music, has always strove to inspire as we entertain. This opportunity to continue the Wu saga in a 10-episode series will exponentially increase our inspirational style of entertainment. In the immortal words of ODB, 'Wu-Tang is for the Children'"

Wu-Tang Clan - C.R.E.A.M.

Wu-Tang Clan perform C.R.E.A.M. on Jimmy Kimmel Live #KimmelinBrooklyn Guillermo vs Spider-Man Tom Holland https://youtu.be/OPQLILnqxS0 SUBSCRIBE to get the latest #KIMMEL: http://bit.ly/JKLSubscribe Watch Mean Tweets: http://bit.ly/KimmelMT10 Connect with Jimmy Kimmel Live Online: Visit the Jimmy Kimmel Live WEBSITE: http://bit.ly/JKLWebsite Like Jimmy Kimmel on FACEBOOK: http://bit.ly/KimmelFB Like Jimmy Kimmel Live on FACEBOOK: http://bit.ly/JKLFacebook Follow @JimmyKimmel on TWITTER: http://bit.ly/KimmelTW Follow Jimmy Kimmel Live on TWITTER: http://bit.ly/JKLTwitter Follow Jimmy Kimmel Live on INSTAGRAM: http://bit.ly/JKLInstagram About Jimmy Kimmel Live: Jimmy Kimmel serves as host and executive producer of Emmy-winning "Jimmy Kimmel Live," ABC's late-night talk show.

Wann kommt die Wu-Tang-Serie bei uns?

Das steht leider noch nicht fest. Aktuell bleibt sogar unklar, wie und ob die Serie überhaupt den Weg nach Deutschland findet.

Es gibt aktuell noch nicht mal einen offiziellen Starttermin für das Streaming bei Hulu in den USA.

7 Deutschrap-Tracks, die es ohne Wu-Tang nicht geben würde

Wir sehen uns den Einfluss des Clans auf deutschsprachigen Rap an.

"How High 2": Alles, was ihr über die Fortsetzung des Kultfilms wissen müsst

Stoner-Komödien sind ein bisschen aus der Mode bekommen. Um die Jahrtausendwende waren Filme wie "Half Baked", "Lammbock", "Grassgeflüster", "Harold & Kumar" und nicht zuletzt "How High" absolute Publikumsmagneten. Method Man und Redman besaßen damals alle erforderlichen Merkmale, um die Kiffer-Kumpel Silas und Jamal glaubhaft verkörpern zu können.

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Visa Vies "Das allerletzte Interview" wird als Serie verfilmt

Visa Vies "Das allerletzte Interview" wird als Serie verfilmt

Von Michael Rubach am 14.07.2021 - 18:17

Visa Vies fiktive Crime Story "Das allerletzte Interview" um die Rap-Journalistin Clara wird man sich zukünftig nicht nur anhören, sondern auch anschauen können. Es wird eine Serie geben. Das hat die Autorin und Moderatorin auf Instagram bekanntgegeben. Die finale dritte Staffel der Hörbuchreihe erschien Ende 2019. Wann und wo nun die Verfilmung zu sehen sein wird, ist derzeit noch offen.

Visa Vie: "Ich bin eigentlich echt noch zu sprachlos"

In einem langen Instagram-Post lässt die Visa Vie einen Einblick in ihre Gefühlswelt zu. Dafür blickt sie auf die Release-Party der ersten Staffel von "Das allerletzte Interview" zurück. Der damaligen Panik vor einem Verriss ist eine selbstbewusste Haltung gewichen. Die preisgekrönte Autorin kann inzwischen mit Stolz auf ihr Werk blicken. Der nächste Karriere-Move sorgt dennoch für Ungläubigkeit.

"Nun sitze ich aber hier und frage mich, wieviele Jahre ich dieses Mal brauchen werde, um die folgende Nachricht zu realisieren: DAS ALLERLETZTE INTERVIEW wird als Serie verfilmt! Mein kleines Hörbuch… Irgendwann zum Angucken in euren Fernsehern und Laptops drin… Mit echten Schauspieler:innen, die das nachspielen, was ich mir ausgedacht, erlebt und aufgeschrieben habe… Tschau ey"

Der Hiphop-Krimi dreht sich um Clara. Sie hat den Plan gefasst, den erfolgreichsten Rapper Deutschlands umzubringen. Um an diesen heranzugelangen, beginnt die Einzelgängerin für ein Hiphop-Mag zu arbeiten und taucht immer tiefer in die Deutschrapszene ein. Ähnlichkeiten zu Visa Vies eigener Biografie beruhen dabei laut Disclaimer auf zufälliger Natur.

Die drei Staffeln "Das allerletzte Interview" umfassen insgesamt 30 Folgen. Für genügend Serienstoff ist also gesorgt. Der Wild Bunch AG-Ableger Mia Wallace Productions übernimmt die Produktion des Ganzen. Das neue Produktionslabel will dabei Geschichten aus einer weiblichen Perspektive erzählen. Über einen Cast oder einen möglichen Drehbeginn ist noch nichts bekannt. Die Spekulationen über die Besetzung können damit beginnen. Einen Gastauftritt in ihrer Serie kann sich Visa Vie offenbar sehr gut vorstellen.


Foto:

Screenshot via instagram.com/visavieofficial


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)