Wir sehen was, was du nicht siehst: LX auf freiem Fuß!
Screenshot von LX
Polo G

Auf dem 187 Strassenbande Open Air in Hamburg am gestrigen Samstag gab es eine kleine Sensation. Der derzeit wegen Gewaltdelikten im Knast sitzende 187er LX wurde auf der Bühne gesichtet.

In einem auf Instagram veröffentlichten Video direkt aus der Mitte des Bühnengeschehens erkennt man neben Gzuz, Bonez und anderen auch deutlich LX.

#hamburg #187strassenbande #rafcamora #bonezmc #gzuz187 #maxwell #pap #freelx #thankyou

Ein von FaridoDavis (@faridodavis) gepostetes Video am

Dieser hatte 2015 seine voraussichtlich 22 Monate andauernde Haft angetreten und müsste somit noch bis 2017 im Bau verbringen. 187 hat zwischenzeitlich auf Facebook bestätigt, dass er nun wieder Freigängerstatus genießt. Bereits Ende März diesen Jahres war dem Member der Strassenbande dieses Privileg erteilt worden, welches aber laut der der anderen Crew-Mitglieder aufgrund seines "Verhaltens" wieder entzogen wurde.

In einem kürzlich veröffentlichten Facebook-Post antwortete Gzuz auf die Frage, wann LX denn käme mit: "Bald." Seine Worte haben sich also nun zumindest für den Moment bewahrheitet.

Nochmal zum Nachlesen unsere bisherigen Artikel über LX' Haftstrafe:

187 Strassenbande-Member LX: Details zur Haftstrafe bekannt

Nachdem vor wenigen Tagen bekannt wurde, dass sich LX von der 187 Strassenbande in Untersuchungshaft befindet, sind nun erste Details zu der Strafe öffentlich. Laut den 187-Jungs sind für LX 22 Monate im Gefängnis vorgesehen, jedoch versuche man aktuell mit einem guten Anwalt eine frühzeitige Entlassung zu ermöglichen.

LX muss zurück ins Gefängnis

Das war nur eine kurze Vorstellung. Nachdem die 187-Jungs vor wenigen Tagen noch glücklich bekanntgaben, dass es für LX künftig Freigang geben sollte und das Ganze auch noch in einem Blog festhielten, wird der offene Vollzug jetzt widerrufen. Dass es für LX jetzt erneut zurück ins Gefängnis geht, berichtete die Crew heute selbst auf Facebook.

Was' los bei LX? Gzuz äußert sich

Im März kam große Freude bei den Fans der 187 Strassenbande auf. LX tauchte ohne Ankündigung als Feature-Gast im Video zu aus High und Hungrig 2 auf. Freigang war für kurze Zeit angesagt. Schon nach wenigen Tagen ging es für LX zurück ins Gefängnis, wo er mittlerweile seit über einem Jahr einsitzt.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de