Chart-Platzierungen von Bushido, Frauenarzt & Taktloss, Pedaz und Azzi Memo bekannt

Es ist wieder Freitag und das bedeutet: Zeit für die Charts. Nachdem bereits bekannt gegeben wurde, dass Marteria mit seinem neuen Album Roswell auf Platz #2 einsteigen kann, stehen jetzt auch weitere Platzierungen fest.

Frauenarzt & Taktloss haben letzte Woche ihr Kollaboalbum Gott veröffentlicht und ergattern damit Platz #8 in den Album-Charts. Für Pedaz geht es mit Malocherattitüde auf die #55 und auch Audio88 steigt neu ein: Sternzeichen Hass landet auf Platz #25.

Als weiterer Neueinsteiger in den Album-Charts kann sich Azzi Memo über Platz #31 für Trap 'N' Haus freuen. Für ShimmyMC geht es zudem mit Napoleon auf #83.

Auch in den Single-Charts ist diese Woche wieder jede Menge Hiphop am Start. Bushidos Black Friday-Single Papa klettert auf Platz #22. Marteria ist ebenfalls mit einigen Songs vertreten, unter anderem mit Das Geld muss weg (#37) und Aliens (#58).

OffizielleCharts on Twitter

HipHopper stürmen offizielle Charts: @AudioAchtAcht (25), @memoazzlack (31), @Pedaz45 (55) & @Shimmyofficial (83). https://t.co/E26e8P4cAx

Helene Fischer erobert Krone der Offiziellen Deutschen Charts zurück - Offizielle Deutsche Charts

Wer gedacht hatte, dass sich Schlagerstar Helene Fischer mit nur einer Spitzenwoche in den Offiziellen Deutschen Charts, ermittelt von GfK Entertainment, begnügen würde, lag gründlich daneben. Mit ihrem selbstbetitelten Album holt sie neuen Schwung und hebt Rammstein („Rammstein: Paris

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Sero – Wand [Video]

Sero – Wand [Video]

Von Michael Rubach am 12.02.2021 - 15:51

Sero gönnt sich kurz nach dem Release seines Albums "Regen" keine größere Verschnaufpause. Mit "Wand" lässt der Berliner eine weitere von Alexis Troy produzierte Single folgen. Kontrolle und Verstand stehen dabei auf dem Prüfstand. Sero rast durch die Nacht und kämpft mit einer inneren Zerrissenheit. Mit "Hello Darkness" wirft bereits ein neues Projekt des Rappers seine Schatten voraus.


Sero - Wand (prod. by Alexis Troy | Official Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!