Von DMX zum Wu-Tang Clan: Welcher US-Rapper hat das größte Vokabular?
Hennessy

 

Das gehört wahrscheinlich zu den Dingen, die noch niemand untersucht hat. Bis auf Matt Daniels, der sich die Texte genauer angeschaut hat.

Der Designer und Datenwissenschaftler aus New York hat mit der Unterstützung der Red Bull Music Academy das Vokabular einiger Rapper unter die Lupe genommen.

Dafür hat er relativ simpel Wörter von 35.000 Texten von Rappern wie Eminem, Drake, DMX und vielen mehr gezählt.

Herausgekommen ist eine Liste, die uns zeigt, dass Rapper wahre Sprachkünstler sind. Wer ganz vorne liegt und wer das Schlusslicht in diesem Ranking ist? Schau selbst.

Fangen wir mit Kanye West an...

Kanye West:

Unglaublich aber wahr, Yeezus liegt relativ hinten.

Er hält sich selbst zwar für übermenschlich, aber sein Wortschatz ist es leider nicht. Mit 3.982 individuellen Wörtern liegt er noch hinter T.I.. Und übrigens auch weit hinter Kollege Jay Z, der ganze 500 Wörter mehr drauf hat.

"I am a god/ Hurry up with my damn massage"

Vom übermenschlichen Kanye West zum göttlichen Eminem...

Eminem:

Der Oscar und Grammy- Preisträger benutzte bis jetzt 4494 Wörter und somit mehr als Rap-Legende 2 Pac.

Hättest du das gedacht?

"Be a king? Think not, why be a king when you can be a God?"

Mit dem Wu-Tang Clan kann sich kaum einer messen...

Wu-Tang Clan:

Die Mitglieder belegen gleich sechs Plätze. Ganz vorne mit dabei ist GZA. 6426 Wörter machen ihm zum Vize-Wortschatz-König.

Da gibt es nur wieder erneut zu sagen: Wu-tang Clan ain't nothin to f*** wit!

Wie Drake abschneidet, erfährst du hier...

Drake:

Weezy F. Baby mag nicht den größten Wortschatz haben oder gerade wegen seinen tiefgründigen Texten bekannt sein, trotzdem ist er mit 3743 Wörtern noch vor Kollege Drake.

Dieser steht mit 3522 ziemlich am Ende der Liste.

"Remember? Mothaf***a!"

Das Schlusslicht der Liste macht leider DMX...

DMX:

Ich sollte gerade hier daran erinnern, dass es nicht um den Rap, sondern einfach um die Vielfältigkeit der verwendeten Wörter geht.

Mit 3124 Wörter liegt er über 4000 Wörter hinter dem eindeutigen Sieger.

"Urg, urg, Yeah, uh, yeah grrrrrrr...., yeah, uh.  Rrrrr...... Ya all get it Twisted!"

Auf der nächsten Seite erfährst du, welcher Rapper die meisten Worte kennt!

Aesop Rock ist der eindeutige Wortschatz-König!

Mit unglaublichen 7392 Wörtern belegt der New Yorker, dicht gefolgt von so einigen – fast allen – Wu-Tang-Mitgliedern, die Pole-Position.

Wer hätte das gedacht?

"When all the wolves in woolly wigs
Have huffed, and puffed, and blew the bricks

The skulls of Brooklyn's cruelest pigs
Will rain
on Fulton's newest kicks"