Was KC Rebell, Kollegah, PA Sports und Kianush miteinander verbindet

 

KC Rebell hat sich für seinen Abstand-Track Telvision nicht nur PA Sports und Kianush, sondern auch noch Kollegah geschnappt.

Da kann man sich schon mal fragen, wieso er die drei hochkarätigen Features nicht einfach auf mehrere Album-Songs verteilt hat und wieso es gleich ein dermaßen politischer Song sein musste.

Genau so lautete jedenfalls eine der Fanfragen, denen sich KC Rebell in unserem Interview gestellt hat. Die Antwort erklärt im selben Atemzug dann gleich auch noch die große Gemeinsamkeit der vier Rapper.

Die zweite Frage stellt laut KC Rebell nämlich gleichzeitig die Antwort auf die erste Frage dar. Genau darin liege der Grund, dass Kollegah, KC Rebell, Kianush und PA Sports alle zusammen auf Telvision rappen:

"Aufgrund unseres politischen gemeinsamen Nenners. Wir sind alles Künstler, die Vieles in Frage stellen, was die Weltpolitik angeht."

"Jeder hat das auf seine Art und Weise schon mal in seinen vorherigen Releases oder Songs gemacht und das ist der gemeinsame Nenner."

Aber auch abgesehen von den ähnlichen politischen Denkweisen stellt es einfach eine Besonderheit dar, so viele so bekannte Rapper auf einem Track zu vereinen. 

"Ich wollte natürlich dadurch, dass man vier solche Hochkaräter auf einem Song hört, ein Highlight schaffen."

KC Rebells ausführliche Antworten auf die Fanfragen findest du hier. Um Telvision, den Song mit Kollegah, Kianush und PA Sports geht es ungefähr ab Minute 3:03:

KC Rebell: Fanfragen, "JBG 3", Kurdo, Kollegah, Samy Deluxe, Kool Savas & Shaho Casado (Interview)

Toxik war krank und konnte ein angefangenes KC Rebell-Interview nicht zu Ende bringen. Das ist aber kein Problem, wir haben KC nämlich eure Fanfragen vorgelegt und ein Interview ohne Moderator abgedreht. Das Beste ist: KC haut eine News nach der anderen raus! Viel Spaß mit dem Clip!

Zum Song Telvision geht es hier entlang:

KC Rebell ft. Kollegah, PA Sports & Kianush - Telvision [Video]

KC Rebell droppt das lang erwartete, neue Musikvideo zu mit Kollegah, PA Sports und Kianush. Was für eine Kombination! Der Track erscheint auf KC Rebells kommendem Album Abstand , das am 25. November herauskommt. Hier kannst du es vorbestellen: 1. Intro Prelude 2. Intro 3. Alpha 4. iPhone 17 (feat.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de