Wieso Chakuza & Bizzy Montana mit "Blackout 2" wohl nicht charten werden

 

Für den 14. April haben Chakuza und Bizzy Montana ihr neues Kollabo-Album Blackout 2 angekündigt. Zurzeit sieht es so aus, als würden die beiden mit der Platte nicht in die Charts einsteigen. Warum das so ist, erklärten sie im Interview mit TV Strassensound

Laut Chakuza befänden sich "zu viele Sachen in der Box" zum Album. "Generell ist alles darauf ausgelegt, dass wir nicht charten werden. Drauf geschissen, was interessiert mich das", fügt der Österreicher hinzu.

"Ich lasse mir von niemandem vorschreiben, was ich reinpacken darf, um zu charten".

Tatsächlich besagen die Richtlinien des Bundesverbandes Musikindustrie, dass die nicht-musikalischen Beigaben zur Box den Wert des eigentlichen Musik-Produktes nicht übersteigen dürfen, um für die Wertung der Charts zugelassen zu werden. Mit dem Problem hatten in der Vergangenheit unter anderem Künstler wie Fler zu kämpfen.

Sieh dir die Stelle hier im Interview an:

CHAKUZA & BIZZY MONTANA Interview: Blackout 2, Bass Sultan Hengzt, Summer Cem, Nazi, Seyed, Goldene

Hier bekommt ihr Blackout 2: http://amzn.to/2lWy43q Hier geht es zum letzten Chakuza Interview: https://youtu.be/gxucsASmvKI TV Strassensound abonnieren: http://goo.gl/DNyReN TV STRASSENSOUND" KANAL ABONNiEREN unter: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=tvstrassensound http://Instagram/TVstrassensound http://twitter.com/tvstrassensound https://plus.google.com/+TVstrassensoundplus TV Strassensound TOP Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL9RHE2QPVm_qW9ssZ5rTXUz_YyWPT6h0e Bei Video und Interview Anfragen hier melden: http://www.facebook.com/strassensound.videoproduktion oder [email protected] TV Strassensound Videos und Interviews seit 2012 mit

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de