Wale s Tweet s lassen durchschimmern, dass er es in Erwägung zieht, sich von Maybach Music signen zu lassen. Rick Ross bestätigte bislang lediglich, dass er sich mit Wale in Gesprächen bezüglich eines Signings befände.

Einige von Wale s Tweet s festigten die Vermutung, dass Wale bald als Maybach Music Artist in Erscheinung treten wird:

"Es ist vollbracht… 2011 wird es ernst."

"Neues Jahr, neuer Sound, neuer Deal, der selbe Olubowale (Wales bürgerlicher Name, Anmerkung der Redaktion) 2011 wird fantastisch, Gott sei Dank!"




Rick Ross gab während eines Interviews mit dem Source Magazine bekannt, dass er sich in Gesprächen mit Wale befindet:


"Ich bin in Gesprächen mit Wale . Wale ist der Knüller! Er ist vielleicht noch eine Platte davon entfernt, der nächste große Act zu werden!"




Rick Ross ' Maybach Music ist ein Sublabel von Def Jam . Zum Zeitpunkt von Rick Ross Signing fungierte Jay-Z als Def Jam CEO. Bis heute wird Wale von Jay-Z s Firma  gemanaged.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!