Wahnsinn! Fans zahlen bis zu $7.500 für De La Souls Kickstarter-Aktion

 

Wie wir gestern bereits berichteten, haben die Sampling-Genies von De La Soul ihr neues Album als Kickstarter-Projekt aufgezogen.

Als ich das Projekt gestern gegen 19 Uhr zum ersten Mal gesehen hab, lag die gespendete Summe noch unter $20.000. Aktuell hat die (vermutlich) gestern gestartete Spendenaktion mit über $160.000 ihr Ziel von $110.000 schon jetzt weit übertroffen.

Solche Unterstützung dürfte die Jungs von De La Soul mächtig stolz machen. Die Fans sind heiß auf die neue Platte und bereit, den Rappern ihr Geld schon vorab anzuvertrauen. Sogar das Dinner mit dem Trio für $5.000 und der Skit auf dem Album für $7.500 wurden von zwei Fans erworben. Wahnsinnsaktion!

In ihrem Video sagen die Rap-Legenden, dass diese Form von Zusammenarbeit die "Zukunft der Musikindustrie" sei. Bei so viel Zustimmung der Fans ist das durchaus ein Geschäftsmodell mit Zukunft. Das neue De La Soul-Album soll dann gegen Herbst erscheinen. Ein Grund zur Freude!

Hier geht's zu der Kickstarter Page der Aktion.

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de