Bestes Game

01. Call Of Duty: Modern Warfare 2
02. Fifa 2010
03. Assasins Creed 2
04. Pro Evolution Soccer 2010
05. Tekken 6
06. DJ Hero
07. Resident Evil 5
08. Final Fantasy  XII
09. NBA 2K10
10. Need for Speed Shift

Bester Newcomer International


In den USA war Drake sicherlich der Durchstarter des Jahres. In Deutschland hat ihm allerdings Kid Cudi einen Hit vorraus - den Crookers Remix zu Day 'N' Night .

Die Orsons werden alt. Fashawn ? Wiz Khalifa ? Savant Des Rimes ? Nie gehört. Also einmal Nachhilfe für alle, die so viel recorden und touren, dass sie nicht mehr zum Musik hören kommen:
Der 1988 geborene Fashawn veröffentlichte 2009 sein von Kritikern gefeiertes Album Boy Meets World und hauchte damit realem Nineties Sound neues Leben ein. Wiz Khalifa ist weit eindeutiger als Mann dieses Jahrtausends auszumachen und sampelte für seinen größten Hit Say Yeah den 90er Trance-Gassenhauer Better Off Alone von Alice Deejay. Das kennt ihr vom Autoscooter und kann man bei Donni hören (unten im Post). Savant Des Rimes ist ein in Paris geborener Rapper mit türkischen Wurzeln und auf Bodensee Records gesignt. Bishop Lamont kennen die Orsons von Aftermath, da kam es allerdings auch nie zu dem Debütalbum, auf das alle warten. Aber was erzählen wir euch das, ihr habt sie ja gevotet. Und die ersten Fünf kennen selbst die Orsons ;)

01. Kid Cudi
02. Drake
03. Asher Roth
04. Ace Hood
05. B.o.B.
06.
Bishop Lamont
07. Savant Des Rimes
08.
Wiz Khalifa
09. Wale
10. Fashawn  

Beste Single International

Eminem Beautiful folgt als beste internationale Single dem Vorjahreshit Lollipop von Lil Wayne . Da Lil Wayne 2009 kein Soloalbum releaste, machen Em und Jay-Z die Top 3 unter sich aus. Die Einzigen, die ihnen in den Top 5 die Stirn bieten können, sind die von euch zu den besten Newcomern gewählten Drake und Kid Cudi .

01. Eminem - Beautiful
02. Jay-Z, Rihanna & Kanye West - Run This Town
03. Eminem - We Made You
04. Kid Cudi - Day 'N' Nite (Crookers Remix)
05. Drake - Forever
06. Jay-Z - D.O.A. (Death Of Autotune)
07. Jay-Z ft. Alicia Keys - Empire State Of Mind
08. 50 Cent ft. Eminem - Psycho
09. Dizzee Rascal - Bonkers
10. Asher Roth - I Love College

Beste Single National

01. Eko Fresh - Jetzt kommen wir wieder auf die Sachen
02. Kool Savas - Rapfilm
03. Massiv feat. MC Basstard - Eiszeit
04. Casper, Kollegah & Favorite - Mittelfinger hoch
05. Kollegah & Farid Bang - Mitternacht
06. Kool Savas feat. Kaas, Sizzlac - Brainwash
07. Bushido & Fler - Eine Chance
08. Samy Deluxe – Stumm
09. Tua – Dein Lächeln
10. Azad feat. Tino Oac - Klagelied

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah soll 100.000 € für Jigzaw-Line bezahlen

Kollegah soll 100.000 € für Jigzaw-Line bezahlen

Von Till Hesterbrink am 03.06.2020 - 13:25

Als Kollegah im Sommer 2018 für Jigzaw die 40.000 € Kaution hinterlegte, zahlte er diese nach eigenen Angaben mal eben aus der Portokasse. Jetzt soll das Alpha Music Empire Oberhaupt weitere 100.000 € auf den Tisch legen: Diesmal geht das Geld an die Töchter der Geissen Familie.

100.000 € von Kollegah an die Geissens: Verletzung der Persönlichkeitsrechte

Bereits im November letzten Jahres hatte das Landgericht in Mannheim den Rapper zu dieser Zahlung verurteilt, nun folgte die Urteilsbegründung. An die Töchter Davina und Shania müssen jeweils 50.000 € gezahlt werden. Der Grund ist eine schwerwiegende Verletzung des Persönlichkeitsrechts der Geissen-Töchter, im Song „Medusablick“ von Jigzaws Album „Post Mortem“. In der Line beschrieb Jigzaw – laut Gericht jenseits der Grenzen der Kunstfreiheit – was er mit den Geissen-Töchtern an deren 18. Geburtstag anstellen würde. Im Prinzip war die Zeile eine Vergewaltigungsfantasie gegenüber Minderjährigen. Die Line ist mittlerweile vom Song entfernt worden.

Kollegah will das Urteil noch nicht akzeptieren

Alpha Music Empire und Kollegah haben schon Revision eingelegt, sodass der Gerichtsstreit nun in die nächste Instanz vor das Oberlandesgericht in Karlsruhe geht. Die Geissens planen trotzdem schon mit dem Geld und verrieten, was mit den jeweils 50.000 € geschehen soll. Das Geld soll in Aktien angelegt werden, um den Töchtern zum 18. Geburtstag ein Auto zu kaufen.

In einer bereits gelöschten Story wünscht der selbsternannte Gönnjamin den beiden Töchtern: "Viel Spaß mit den neuen Wagen und allzeit gute Fahrt".

Für Kollegah ist es allerdings nichts Neues, dass ihn seine Singnings einiges an Geld kosten. Das Lehrgeld, welches er für Jigzaw gezahlt hat, erreicht trotz dieser Strafe immer noch nicht Gent-Level. Dieser hatte damals nach eigenen Angaben einen 400.000 € Vorschuss bezogen, chartete dann jedoch bloß auf Platz 30.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)