Der PMC-05 PRO4 hat sieben Line in und zwei Phono Anschüsse. Davon werden sechs Line in und die zwei Phonoanschlüsse an die zwei Hauptkanäle angeschlossen. Zusätzlich gibt einen dritten Kanal mit vollwertigem EQ, über den ein Mikrofon oder eine Line in Quelle zugespielt werden kann. Durch die Vielzahl der Eingänge können gleichzeitig zwei digitale Vinyl Systeme (DVS) angeschlossen werden, was bei fliegendem Wechsel zwischen verschiedenen DJ Sets mit unterschiedlichen DVS sinnvoll sein kann.

Ein Mapping für Serato wird von Vestax direkt mitgeliefert. Nutzer von Traktor Scratch müssen sich die Zuweisungen zum PMC-05 PRO4 selber mappen. Es wäre schön, wenn Vestax hier bald auch ein Mapping für Traktor Nutzer mitliefern würde.

Fast selbstverständlich für einen Mixer dieser Klasse ist ein XLR Ausgang, sowie eine Booth Ausgang verbaut worden.


Der PMC-05 PRO4 ist ab 849,- Euro erhältlich und somit nicht gerade günstig. Für ein Gerät dieser Qualität und den erwähnten Spezialfunktionen, das einen im Profieinsatz auch bei intensiver Nutzung nicht im Stich lassen wird, ist der Preis aber gerechtfertigt. Vor allem Scratch Djs, die ein digitales Vinyl-System nutzen, werden an dem Mixer ihr wahre Freude haben.

MC/IDA CHAMPION DJ RASP in the Mix mit dem Vestax  PMC-05 PRO4

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!