Vega: Neues Lebenszeichen aus dem Studio

Der Frankfurter Vega hat via Facebook ein Foto aus dem Studio geteilt. Zu sehen ist ein Keyboard, ein Computerbildschirm mit Musik-Software und, ja, ein Glas Rotwein. Lockere Studioatmosphäre geht!

Ein ähnliches Bild postete der Freunde von Niemand-Chef kürzlich schon, allerdings war hier eine Whiskey-Flasche zu sehen.

Zuletzt beschrieb er auf Social Network-Portalen das kommende Soloalbum als sein "allerschlimmstes" und "chaotischstes".

Man darf gespannt sein, was da kommen wird. Wer gar nicht abwarten kann, schaut sich nochmal das Video zum Intro des Freunde von Niemand-Samplers Willkommen im Niemandsland Teil 2 an:

Artist
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de