US-Raps Zukunft: YBN spielen morgen ihren einzigen Deutschland-Gig in Berlin

Wenn Freunde zusammen rappen und zocken kann Großes entstehen. Das beste Beispiel dafür sind die Jungs der YBN Crew. Allen voran YBN Nahmir hat es innerhalb kürzester Zeit zu einem der heißesten Rapper im Game gebracht. Einen anderen Schluss lässt die diesjährige Berufung in die XXL Freshman Class nicht zu.

Mit dem Video zu "Rubbin' Off The Paint" begann Nahmirs steiler Weg nach oben. YBN ist aber weitaus mehr als dieser eine junge Streetrapper. Es ist kaum eine Übertreibung, wenn man die Young Boss N*ggaz als Movement bezeichnen würde. YBN Cordae gilt beispielsweise als Top-Anwärter auf die Freshman Class 2019. Er bringt vermehrt eine lyrische Komponente in den Rap der Crew ein. Auf dem aktuellen Abstecher nach Europa ist zudem Spaßvogel YBN Almighty Jay am Start.

Schon morgen kannst du die Energie der Jungs live in Berlin erleben (Tickets bestellen).

Die Gang hat zwar noch einige Member mehr, aber diese drei YBNs haben im September das Mixtape "YBN: The Mixtape" veröffentlicht. Die Connnection reicht dabei direkt bis ins obere Regal der US-Szene. Auf dem Release sind unter anderem Wiz Khalifa, Gucci Mane und Chris Brown vertreten.

Weitere Dates der " The European Takeover Tour" fanden zuvor bereits in Luxemburg (21.09.2018) und Barcelona (26.09.2018) statt. Den Track, der alles ins Rollen gebracht hat, kannst du hier auschecken:

YBN Nahmir "Rubbin Off The Paint" (Prod. by Izak) (WSHH Exclusive - Official Music Video)

Watch the official music video of "Rubbin Off The Paint" by YBN Nahmir.

In das aktuelle Tape "YBN: The Mixtape" kannst du hier reinhören:

YBN: The Mixtape

YBN: The Mixtape, an album by YBN Nahmir, YBN Cordae, YBN Almighty Jay on Spotify

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

XXL Freshman Class 2019: Die 11 heißesten Newcomer aus den USA?

XXL Freshman Class 2019: Die 11 heißesten Newcomer aus den USA?

Von Clark Senger am 22.06.2019 - 13:32

Wie in jedem Jahr seit 2007 hat das us-amerikanische Magazin XXL seine Freshman Class enthüllt. Die Liste mit den vermeintlich heißesten Newcomern besteht dieses Jahr aus folgenden elf Künstlern: DaBaby, Megan Thee Stallion, YBN Cordae, Rico Nasty, Gunna, Comethazine, Tierra Whack, Lil Mosey, Roddy Ricch, Blueface und YK Osiris.

Die XXL Freshman Class 2019

Mit Megan Thee Stallion, Rico Nasty und Tierra Whack sind dieses Mal mehr Frauen als jemals zuvor seit dem Bestehen der Freshman Class vertreten. Im Gegensatz zum letzten Jahr, als Artists wie 6ix9ine und NBA Youngboy nicht in die Class berufen wurden, halten sich die Kontroversen 2019 im Rahmen.

T.I. nennt die Liste auf Instagram die "dopeste Freshman Class seit Jahren". Chance The Rapper meint, es könnte sogar die beste Zusammenstellung überhaupt sein – das wird man wohl erst in einigen Jahren endgültig einordnen könne, aber es gab schon so manche Klasse, in der etliche Stars von heute zu finden war.

Wer sich im Nachhinein einen Eindruck von den letzten Jahren machen möchte, findet hier die Klassen der letzten Jahre.


XXL Freshman Class 2018


XXL Freshman Class 2017


XXL Freshman Class 2016

In den kommenden Wochen bis zum Erscheinen der Ausgabe am 16. Juli wird XXL wie immer jede Menge Content veröffentlichen, durch den man die Newcomer besser kennenlernen soll. Das Cover sieht wie folgt aus:


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)