Trey Songz und DJ Khaled steigen mit ihren neuen Alben in die Top 5 der US-Album-Charts ein. Trey Songz verkaufte Chapter V insgesamt 135.000 Mal und erreicht damit Platz 1.  DJ Khaled kommt mit  Kiss The Ring  in der ersten Woche auf 41.000 Verkäufe und Rang 4.

In den Top 5 der Charts ist 2 Chainz mit Based On A T.R.U. Story zu finden. Das Album ging in der vergangenen Woche 48.000 Mal über den Ladentisch. Damit liegt er auf Rang 2 und erreicht eine Gesamtverkaufszahl von 195.000.

In den Top 100 der US-Charts befinden sich darüber hinaus Nicki Minaj , Rick Ross , Nas , Frank Ocean und Tyga . In der vergangenen Woche lag im Übrigen noch 2 Chainz auf der Spitzenposition .

Bei den digitalen Single-Charts holt sich Justin Bieber featuring Big Sean Rang 6 mit 131.000 Verkäufen in der letzten Woche.

#1. Trey Songz - Chapter V - 135.000 (135.000)
#2. 2 Chainz - Based On A T.R.U. Story - 48.000 (195.000)
#4. DJ Khaled - Kiss The Ring - 41.000 (41.000)
#8. Rick Ross - God Forgives, I Don't - 28.000 (350.000)
#26. Nicki Minaj - Pink Friday: Roman Reloade d - 14.000 (640.000)
#29. Nas - Life Is Good - 12.000 (272.000)
#39. Frank Ocean - Channel Orange - 10.000 (272.000)
#60. Tyga - Careless World: Rise Of The Last King - 62.000 (290.000)
#124. JJ DOOM - Keys To The Kuffs - 3.300 (3.300)
#192. Wale - Ambition - 2.000 (450.000)

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!