Unglaubliche Zahlen: Wiz Khalifa nicht länger die Nummer 1 auf YouTube

Erst im Juli konnte sich Wiz Khalifa gemeinsam mit Charlie Puth und dem Track See You Again an der YouTube-Spitze platzieren, jetzt müssen die beiden den Thron schon wieder räumen. Denn YouTube hat eine neue Nummer 1.

Mit über drei Milliarden Klicks ist Despacito von Luis Fonsi ft. Daddy Yankee das meistgeklickte Video auf der Plattform. Damit steht erneut ein Track mit Rapper-Beteiligung ganz oben.

Innerhalb eines halben Jahres konnte die Hit-Single so viele Aufrufe verbuchen, wie kein anderer Track. See You Again, das momentan bei 2,9 Milliarden Klicks liegt, erschien immerhin bereits im April 2015. 

Um den Sommer noch ein bisschen aufrecht zu erhalten, kannst du dir den Track hier nochmal anhören:

Luis Fonsi - Despacito ft. Daddy Yankee

"Despacito" disponible ya en todas las plataformas digitales: https://UMLE.lnk.to/DOoUzFp Sigue a Luis Fonsi: Official Site: http://www.luisfonsi.com/ Facebook: https://www.facebook.com/luisfonsi/ Twitter: https://twitter.com/LuisFonsi Instagram: https://www.instagram.com/luisfonsi Music video by Luis Fonsi performing Despacito. (C) 2017 Universal Music Latino http://vevo.ly/iI1aG7

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Auf Despacito ist ein Rapper anwesend? Damn ^^

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Offset produziert Streetwear-Show und lädt Größen des US-Raps ein

Offset produziert Streetwear-Show und lädt Größen des US-Raps ein

Von Leon Schäfers am 22.07.2021 - 13:31

Nur wenige Wochen ist es her, als das Trap-Trio der Migos ihr langersehntes Album "Culture III" veröffentlicht hat. Für Offset (jetzt auf Apple Music streamen) war der Albumrelease aber kein Grund, seine teuer bekleideten Füße stillzuhalten. Zusammen mit HBO Max hat der Rapper an der Streetwear-Show "The Hype" gearbeitet. Offset hat die Serie nicht nur mitproduziert, er ist dort außerdem als Juror zu sehen.

Cardi B, Wiz Khalifa und A$AP Ferg sind Gäste in Offsets Streetwear-Show

"The Hype" beruht auf dem klassischen Konzept einer Competition-Show: Über acht Folgen müssen sich zehn aufstrebende Designerinnen und Designer verschiedenster Aufgaben im Bereich Streetwear stellen, bis sich am Ende ein*e Gewinner*in herauskristallisiert. Wie aus einer Pressemitteilung von Warner Media hervorgeht, werden dabei hohe Ansprüche an die Teilnehmenden gestellt.

"Die Jury wird die einzigartige DNA der konkurrierenden Streetwear[-Outfits] bewerten, die Fashion, Musik, Kunst und Lifestyle kombinieren sollen, um so den Begriff des Laufstegs weiterzuentwickeln und die Balance zwischen Kunst und Kommerz zu finden."

("The panel of judges will critique the competing streetwear's unique DNA, combining fashion, music, art and lifestyle to refine the idea of a "runway" and the balance between art und commerce.")

Offset wird an der Seite der Emmy-nominierten Kostümdesignerin Marni Senofonte und Bephi Burkett, Gründerin von "Bephies Beauty Supply", die Jury besetzen. Gehostet wird die Show von Speedy Morman. Der Sieg wird mit einem satten Preisgeld von 150.000 US-Dollar sowie einer Kollaboration mit dem Online-Marktplatz StockX entlohnt.

HBO Max veröffentlicht nun den offiziellen Trailer zu der Show.

Wie der Trailer verrät, werden einige Special Guests in die Show geladen. Darunter befinden sich auch große Namen des US-Raps: So wird Cardi B in einer Folge an der Seite ihres Ehemanns stehen. Auch Wiz Khalifa und A$AP Ferg stehen auf der Gästeliste. Der Start der Show wird aktuell auf den 12. August datiert.

Noch vor Kurzem war Offset außerdem bei "Jimmy Kimmel Live!" zu Gast, wo er mit Gast-Moderator Anthony Anderson unter anderem über die Show gesprochen hat:

Offsets Fashion Sense

Dass sich HBO Max ausgerechnet mit Offset zusammentut, ist nicht verwunderlich. Als modebewusster Rapper hat er seinen Drip und seinen Sinn für Fashion schon mit unzähligen Outfits unter Beweis gestellt. Auf Twitter zog Offset vor wenigen Monaten dann jedoch etwas verwirrte Blicke auf sich, als er dort schrieb, dass andere Rapper nur seinetwegen wieder Nike und Jordan-Sneaker tragen würden.

Auch wenn dieses Statement vielleicht etwas fragwürdig war – das Sneaker-Game beherrscht er allemal. Ende letzten Jahres war Offset in der Instagram-Story von Cardi B zu sehen, wo die beiden über seine Sammlung von Schuhen reden, die mittlerweile die 3000er-Marke überschritten haben soll.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!