Fast ein Jahr nach dem Release von Kunst Für Sich kündigt Umse ein neues Werk an. Bei Facebook gibt er seinen Fans ein kleines Update.

Er wolle nicht, dass das Gefühl aufkomme, er überstürze etwas und erklärt, dass er niemals etwas releasen würde, mit dem er unzufrieden sei: 

"Ganz im Gegenteil! In meinen und Deckahs Augen ist jeder Track n Knaller!"

Dass das Album so schnell entstanden sei, liege an ihrer Topmotivation. Außerdem konzentriere er sich seit über einem Jahr nur noch auf seine Musik, ohne andere Sachen nebenbei zu erledigen. 

Aber auch seinem Label Jakarta Records verdanke er den Prozess: "Ach jo: Auch der Fakt, dass wir bei Jakarta bestens aufgehoben sind, trägt dazu bei, dass wir so produktiv sind!"

Infos über Titel, Tracklist, Features und Videoauskopplungen kündigt Umse für die nächste Zeit an. Erste Vorfreude kann sich also langsam breit machen.

In der Zwischenzeit kannst du dir ja sein letztes Album Kunst Für Sich noch mal geben. Mehr Infos darüber gibt's in unserer Release Section und bei Amazon

Sein komplettes Statement kannst du dir hier durchlesen: 

Salut ihr alle!Ich erinner mich grade an einen post, den ich vor release des Albums „Kunst für sich“ rausgehauen habe....

Posted by Umse on Freitag, 22. Mai 2015

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Umse & Nottz ft. Megaloh – Alles reduziert [Video]

Umse & Nottz ft. Megaloh – Alles reduziert [Video]

Von Michael Rubach am 03.05.2020 - 18:24

Wenn MCs wie Umse und Megaloh aufeinandertreffen, werden Reime ausgepackt. Der Track "Alles reduziert" bildet da keine Ausnahme. Gemäß der Ansage des Songs ist auch das Video auf das Wesentliche ausgerichtet. Die beiden Protagonisten machen das, was sie am besten können: Sie rappen einfach. Der soulige Beat kommt von Nottz. Das Kollaboalbum "Uno" von Umse und Nottz soll am 15. Mai droppen.

Umse, Nottz - UNO

Von Robin Schmidt am 28.11.2019 - 17:38 Nach über 20 Jahren in der deutschen Rap-Landschaft rollt Afrob immer noch mit Hiphop. Sein Jubiläum begeht das Reimemonster nicht nur mit einer "Rolle mit Hiphop-Nachholtour". Auch eine neue Platte hat er im Gepäck. "Abschied von Gestern" bringt Afrobs Legacy auf den Punkt, ohne sich dabei zu sehr am ewig Gestrigen festzuhalten.


UMSE & NOTTZ - Alles reduziert (feat. Megaloh)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!