Ufo361s Signing Data Luv zeigt sich der Öffentlichkeit

Bisher war Ufo361 als alleiniges Aushängeschild des Labels Stay High unterwegs. Mit dem erst 15-jährigen Rapper Data Luv bekommt Ufo nun Support. Das neue Signing von Stay High präsentiert sich außerdem erstmals der Online-Community.

Ufo361 freut sich auf die Zusammenarbeit mit Data Luv

Schon Anfang des Jahres erklärte Ufo, dass er zwei Künstler gesignt habe, die 2019 "sehr wavy" machen werden. Nach einem Aufruf, dem Account von Data Luv zu folgen, verdichteten sich die Anzeichen, dass sich hinter Data Luv eines dieser Signings verbergen würde. Vor ein paar Tagen schrieb Data Luv zudem in seiner Story: "Mein Track mit mein big dawg Ufo361 kommt bald."[sic]

Nun liegen die Karten vollständig auf dem Tisch und das Phantom hat ein Gesicht. Data Luv ist jung, trägt Zahnspange statt Grillz und stellt sich auf Instagram in aller Höflichkeit vor.

Ufo teilt das Foto des neuen Stay High-Mitglieds ebenfalls. Er sei "unglaublich stolz" und freue sich auf die "gemeinsame Zukunft" mit Data Luv.

Was ist über Data Luv bekannt?

Data Luv hat die harten Fakten über sich bereits auf den Tisch gelegt. Sein erster Instagram-Post ist ein bearbeiteter Ausweis, der Antworten auf ein paar grundlegende Fragen enthält. Demnach ist der junge Rapper gebürtiger Berliner und hat sich wie sein Labelchef dem Trapfilm verschrieben.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


Ein Beitrag geteilt von Data luv (@data_luv) am

Es spricht viel dafür, dass Data Luvs erste musikalische Kostprobe die in den Raum gestellte Zusammenarbeit mit seinem Labelboss sein wird. In Ufos Insta-Story sieht man beide Artists zusammen im Studio hängen.

Das Signen von minderjährigen Talenten hat in letzter Zeit auffällig zugenommen. Die neuesten Beispiele sind Marlo und Casar, die auch noch ein gutes Stück von der Volljährigkeit entfernt sind. Wie Data Luv haben sie bereits einen Deal eingetütet.

Qualitäter Music - Massiv präsentiert zweites Signing

Nach der Gründung von Qualitäter Music Anfang dieses Jahres gibt Massiv jetzt sein zweites Signing bekannt. Der Rapper bleibt seinem Vorhaben, mit der Labelgründung vor allem jungen Künstlern eine Plattform zu bieten, treu. Denn der neue Qualitäter Marlo ist erst fünfzehn Jahre alt.

Der 16-jährige Rapper Casar ergattert Major-Deal

Der Altersschnitt im Deutschrap-Game geht wieder ein Stück nach unten. Der 16-jährige Casar aus Mainz hat einen Major-Deal bei Universal Urban an Land gezogen, wie er auf Instagram bekanntgibt. Casar kann sich nun selbst "offizieller Universal Urban-Member" nennen, ohne dass er auf irgendwelche Veröffentlichungen verweisen kann.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Harz 4 Azzlack.Digga

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Ufo361, Celo & Abdi, Kalim, Kool Savas & mehr im Deutschrap-Update

Ufo361, Celo & Abdi, Kalim, Kool Savas & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 04.09.2020 - 13:27

Es wird wieder gegroovt und attackiert. Unsere "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist sammelt für euch wie immer die krassesten Tracks der Woche an einem Ort.

Das Cover schmücken diesen Freitag Sero El Mero und Nimo. Ersterer hat heute sein Album "Ghetto Diamant" herausgebracht und wird dort auf "Late Night S*x" vom 385i-Künstler unterstützt.

"Ihr habt lang genug gewartet, dass ein Album erscheint": Kool Savas, Celo & Abdi, Kalim

Der selbst ernannte King Of Rap releast nächsten Monat sein nächstes Soloalbum "Aghori". Nach der eher ruhigeren ersten Single "AMG" geht es diese Woche auf "Nicht Erinnern" wieder aggressiv zur Sache. Das letzte Kool Savas Album "KKS" liegt bereits knapp anderthalb Jahre zurück.

Ungefähr doppelt so lange mussten die Fans nun schon auf ein neues Celo & Abdi-Album warten. Im November kommt endlich der gespannt erwartete zweite Teil vom legendären "Mietwagentape". Bis dahin heizen Ce und A die Vorfreude mit ihren Singleauskopplungen ordentlich an. Diese Woche gibt es auf "Hinsetzen Anschnallen" eine Zusammenarbeit mit 385ideal-Signing Olexesh.

Auch Kalim hat angekündigt, bald ein neues Werk rauszuhauen. Sogar noch diesen Monat. Mit "Droptop" liefert er den wahrscheinlich heißesten Track des Freitags. Produziert wurde das Brett natürlich wieder von Bawer.

Damit aber nicht genug an anstehenden Alben. Nächsten Monat soll auch noch Ufo361s "Nur Für Dich" erscheinen. Das scheint in eine deutlich sanftere Richtung zu gehen als die letzten Dinger. Zumindest ließ er bis jetzt auf seinen Singles ordentlich Herzschmerz raus, so auch dieses Mal auf "Games".

EPs und Alben: Ulysse & Elif

Der Untergrund-Star der Stunde Ulysse hat heute seine "Corner"-EP veröffentlicht. Auf "Stimmen 2" gibt es erneut eine dicke Karlsruhe-Kiel-Kollabo zusammen mit Buddha. Der erste Teil von "Stimmen" erschien bereits letztes Jahr als Buddha-Single. Kopfnicker der Extraklasse.

Elif hat mit "Nacht" ihr tatsächlich schon drittes Album veröffentlicht. Featuregäste sind mit Samra und Azad ausschließlich Rapper. Wem eine Mischung aus Popgesang und Straßenrap gefällt, der bekommt mit "Feind" ein absolut hochwertigen Track.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Lugatti & 9ine, Kalazh44, Mortel, MU$A386, Sinan-G, Fousy, Lukees und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!