Ufo361 will seinen Künstlernamen ändern und lässt die Fans entscheiden

Es passiert immer mal wieder, dass Künstler ihre Künstlernamen, aus welchen Gründen auch immer, ändern: Capital machte aus seinem Namen vor einiger Zeit Capital Bra, Jalil nannte sich früher Reason und Money Boy trat eine gewisse Zeit als Why SL Know Plug auf. Jetzt scheint auch Ufo361 eine kleine Namensänderung in Betracht zu ziehen.

Zumindest äußert er in seiner Instastory:

"Ich hab' mir überlegt, ich änder' meinen Namen. Von Ufo361 zu Ufo. Was sagt ihr dazu? Gute Idee oder?"

Offenbar lässt Ufo seine Fans sogar mitbestimmen:

Abgesehen davon, dass die meisten Menschen das 361 im alltäglichen Sprachgebrauch sowieso fast immer weglassen, wissen wir an der Stelle natürlich nicht so genau, wie ernst der Rapper das alles meint und was ihn zu diesem Gedankengang bewegt hat. Fakt ist, dass er auf Instagram seinen Namen bereits in Ufo geändert hat. Tatsache ist aber auch, dass ein einfaches "Ufo" aus Marketing-Google-technischer Sicht nicht unbedingt so klug ist.

Als Ufo361 veröffentlichte der Berliner zuletzt sein Album "808":

Ufo361 - 808

Von Clark Senger am 28.04.2018 - 13:06 Als Capital - damals noch ungooglebar ohne den Bra an seiner Seite - bei Rap Am Mittwoch erstmals einer größeren Hörerschaft auffällt, merkt man schnell, dass er sich vom Großteil der Teilnehmer abhebt.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Alien361

kiffer361 (nicht böse gemeint lol;])

Uff Uff 361

Du kannst 808 neuen

Denke UFO fühlt sich nicht mehr mit der street verbunden UFO fliegt über Kreuzberg...abgehoben

Hab einen besseren Namen #RegenbogenMann

Wie wärs mit :
Wigga MC

Nenn dich doch :
Jajajajajajajajajajaja

Nasenmann

moneygirl361

nuschel361

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Ufo361 – Sollte nicht sein [Video]

Ufo361 – Sollte nicht sein [Video]

Von Michael Rubach am 02.10.2020 - 09:41

Ufo361 hat "alles versucht", aber es "Sollte nicht sein". Der Berliner blickt auf eine Beziehung, die nicht mehr zu retten ist. Sonus030 sorgt mit seinem Beat für zusätzliche Emotionalität. Das Video der 100Blackdolphins ist schlicht. Der Dramaturgie tut dies keinen Abbruch. Eine Handlungsempfehlung ist der Clip definitiv nicht.

Wer selbst mit Suizid-Gedanken und/oder Depressionen kämpft, findet hier Hilfe:

Notfall-Seelsorge (auch Suizid-Prävention) & Telefon-Hotline (kostenfrei, 24 h), auch Auskunft über lokale Hilfsdienste:

0800 - 111 0 111 (ev.)
0800 - 111 0 222 (rk.)
0800 - 111 0 333 (für Kinder / Jugendliche)
Email: unter www.telefonseelsorge.de

Bei der Deutschen Depressionshilfe gibt es jede Menge Informationen in der Übersicht.

Depression - Wo finde ich Hilfe? - Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Wo finde ich Hilfe? Depression

Zusätzlich bietet die Deutsche Depressionshilfe eine Suchfunktion für Adressen von Krisendiensten und Sozialpsychiatrischen Diensten in Deutschland.

Krisendienste und Beratungsstellen - Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Depression Behandlungsmöglichkeiten, Wo finde ich Hilfe, Anlaufstellen, Krisendienste und Beratungsstellen

Weitere Songs über das Zwischenmenschliche befinden sich auf Ufos neuem Album "Nur für dich", das heute erschienen ist.


Ufo361 - „Sollte nicht sein“

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!