Ufo361 klärt sich überraschendes US-Feature

Ganz ohne Vorankündigung hat sich auch Ufo361 ein US-Feature an seine Seite geholt. Nachdem sich Fler für den Track "Big Dreams" mit US-Rapper Rick Ross zusammentat, zieht nun der Berlin-Kreuzberger Ufo nach und verkündete heute Nacht (24. März) auf Instagram, dass er amerikanische Unterstützung bekommen hat. Und zwar von keinem Geringeren als Quavo.

Ufo postete ein gemeinsames Foto mit dem Migos-Mitglied an seiner Seite. Dazu schrieb er:

"HUNCHO X UFO #stayhigh #migosgang"

HUNCHO X UFO #stayhigh #migosgang

54.9k Likes, 1,193 Comments - Ufo361 (@ufo361) on Instagram: "HUNCHO X UFO #stayhigh #migosgang"

In seiner Instagram-Story wurde er dann konkreter:

"Ich war grad' im Studio und hab 'n Song mit Quavo"

Was angeblich schon Fler versuchte, hat Ufo nun geschafft. Auch für "Flizzy" sei einer der drei Migos-Jungs als Feature geplant gewesen. Um wen genau es ging, wurde nie verraten. Dass Quavo zusammen mit einem deutschen Rapper auf einem Album ist, kommt nicht zum ersten Mal vor. Der italienische Rapper Sfera Ebbasta holte sich neben dem Amerikaner auch KMN-Mitglied Miami Yacine auf die internationale Version seines "Rockstar"-Albums.

Heute findet in Berlin das exklusive Überraschungs-Konzert von Migos statt. Das scheint also nicht der einzige Anlass für die Gruppe gewesen zu sein, um nach Deutschland zu reisen. Das Ufo-Feature scheint schon länger geplant gewesen zu sein und wurde noch am gleichen Tag des Konzerts umgesetzt. 

Wann der gemeinsame Track erscheinen wird, ist bisher allerdings unklar. Für sein am 13. April erscheinendes Studioalbum "808" kündigte Ufo nur deutsche Featuregäste an

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Muss man stolz drauf sein viel geld für n (überbewertetes) feat auszugeben?

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Ufo361, KC Rebell, Dardan, Nimo, PA Sports & mehr im Deutschrap-Update

Ufo361, KC Rebell, Dardan, Nimo, PA Sports & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 27.08.2021 - 12:10

Der letzte Release Friday des Monats hat es noch mal in sich! Wir fassen die heißesten Tracks der Woche natürlich wie immer in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist zusammen. Auf unserem Cover sind diese Woche Fousy und Ardian Bujupi mit ihrem neuen Song "Private Room".

Neue Tracks: Ufo361, Dardan & Nimo

Ufo361 (jetzt auf Apple Music streamen) kommt einfach nicht aus der Puste und haut das nächste Brett raus. Passend zu seinem kürzlich im Street Fighter-Look umfolierten Porsche widmet Ufo seinem neuen Song jetzt dem Hadouken werfenden "Ryu". Das zugehörige Video setzt mal wieder Maßstäbe in Look und Style.

Nachdem Dardan und Nimo kürzlich mit ihrem gemeinsamen Track "Telefon" Gold gegangen sind, gibt es jetzt die nächste Kombi der beiden. Auf "B.I.B.O", oder eben Blood In Blood Out, liefert das Duo wieder ordentlich ab. Passend zum titelgebenden Film, wurde das Musikvideo auch in einer Favela gedreht.

Neue Songs: KC Rebell, PA Sports & Kianush

Das Warten ist vorüber: Paco Ramirez und Carlos Ernesto melden sich zurück! PA Sports und Kianush droppen den dritten Teil ihrer "Desperadoz"-Reihe und der hat es wie zu erwarten in sich. Die beiden feuern aus vollen Rohren und liefern einen Banger nach dem nächsten. In unsere Playlist schaffen sie es mit dem Song "Mo Money Mo Probz".

KC Rebell macht weiter gespannt auf sein neues im November erscheinendes Album "Rebell Army". Diese Woche veröffentlicht er den Track "Money Movez" und macht noch einmal deutlich, in welche Richtung sein kommendes Werk wohl gehen wird. Vertraut man den bislang veröffentlichten Singles, erwartet Fans nichts weiter außer straighter Rap ohne Kompromisse.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Hugo Nameless, Mosh36, Dante YN, Eno, Luciano, Undacava, Crackaveli und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!