Ty Dolla $ign drohen bis zu 15 Jahre Gefängnis

Auf Ty Dolla $ign könnte aufgrund mehrerer Drogendelikte eine Haftstrafe von bis zu 15 Jahren zukommen. Dies schreiben übereinstimmend US-Medien. Eine Jury hat nun darüber entschieden, dass es zu einer Anklage kommt.

Drogenfund vor Konzert

Aus Gerichtsdokumenten geht hervor, dass ihm der Besitz von Kokain sowie THC zur Last gelegt wird. Außerdem sehen die Behörden noch ein weiteres Vergehen wegen einer geringen Menge Marihuana.

Ein Angestellter der zuständigen Polizeibehörde hat die Anklage gegenüber dem Rolling Stone bestätigt. Das Portal TMZ berichtete als Erstes von einer Festnahme Ty Dolla $igns am 5. September im Bundesstaat Georgia. Die strenge Gesetzgebung dort erklärt die Höhe einer möglichen Haftstrafe.

Skrillex war auch dabei

Wie Videomaterial zeigt, stoppte die Polizei einen Van vor einem Gig in Atlanta. Im Fahrzeug befanden sich neben Ty Dolla $ign noch Star-DJ Skrillex sowie mehrere andere Personen. Der Geruch, den der Wagen verströmte, habe die Beamten zur Durchsuchung veranlasst.

Drogenspürhunde schlugen offenbar bei einer Tasche von Ty Dolla $ign an. Daraufhin erfolgte die Festnahme. Für 6000 Dollar Kaution kam der Musiker zunächst wieder frei. Sein Anwalt sprach nach dem Vorfall von einer Ungleichbehandlung. Alle weiteren Personen, die sich im Van aufhielten, seien schließlich laufen gelassen worden.

Vertraute von Ty Dolla $ign verkündeten bereits, dass der Rapper und Sänger auf unschuldig plädieren werde.

Erst vor ein paar Wochen veröffentlichte Ty Dolla $ign mit Jeremih das Projekt "MIH-TY":

MIH-TY

MIH-TY, an album by MihTy, Jeremih, Ty Dolla $ign on Spotify

Kategorie
Genre

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de