Trotz Til Schweiger: Cros Film "Unsere Zeit ist jetzt" floppt an den Kinokassen

Cros Kinofilm Unsere Zeit ist jetzt bleibt weit hinter den Erwartungen der Macher zurück: Über das Startwochenende sahen nur 22500 bis 25000 Zuschauer den Film mit Til Schweiger.

Dessen Produktionsfirma war an der Produktion beteiligt und Til Schweiger spielt auch selbst eine Rolle in Unsere Zeit ist jetzt.

Aber weder der beliebte Rapper Cro noch der komerziell ebenso erfolgreiche Til Schweiger konnten dem Film zu einem besseren Kinostart verhelfen.

Wie MEEDIA ausrechnet, wären im Schnitt an diesem Wochenende pro Vorstellung wohl nur 25 bis 30 Leute in den jeweiligen Sälen gesessen, wenn der Film nur einmal pro Location gezeigt worden wäre:

"Auf die über 210 Kinos umgerechnet, in denen der Film anlief, entspricht das einem Durchschnitt von 110 bis 120 Besuchern pro Location. Selbst wenn der Film pro Kino nur einmal pro Tag gelaufen wäre – tatsächlich waren es im Durchschnitt natürlich mehr Vorstellungen – saßen nur ca. 25 bis 30 Leute im Kino."

Bittere Pille: Da muss sich irgendwer mit der Zeit vertan haben. Fler scheint sich jedenfalls darüber zu freuen:

FLER on Twitter

Kinocharts: Til Schweigers Cro-Film floppt böse, „Findet Dorie" knackt die weltweite Milliarden-Dollar-Marke https://t.co/42BGOZu47W

Wie es hinter den Kulissen von Cros Kinofilm "Unsere Zeit ist jetzt" zugeht

Cro gewährt uns einige interessante und witzige Einblicke hinter die Kulissen seines Kinofilms Unsere Zeit ist jetzt, der morgen in den deutschen Kinos anläuft.Wir sehen in dem neuen Video nicht nur das (angeblich) Beste, was sich bei den Dreharbeiten hinter der Kamera abgespielt hat, sondern hören gleichzeitig auch noch Musik aus dem Soundtrack.

Unsere Zeit Ist Jetzt (Soundtrack)

(null)

Unsere Zeit ist jetzt

(null)

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de