Trendcharts: Mero & Finch Asozial attackieren die Spitze

Es sieht wieder verdächtig nach einer Doppelspitze für Deutschrap aus. Die Midweek-Charts sind da und es scheint so, als würde es für Shirin David schwierig werden, die dritte #1 in Folge zu ergattern.

Mero, Azet & Zuna stürmen in die Top 10

Auf die nunmehr vierte Nummer-1-Single seiner noch jungen Karriere steuert Mero zu. Er liegt mit "Wolke 10" ungeachtet aller Biting-Vorwürfe auf dem Spitzenplatz vor "Gib ihm" von Shirin David. Azet und Zunas Single "Kamehameha" landet zur Wochenmitte auf der #5. Der Track "Fragen" steht vor einem Wiedereinstieg unter die ersten zehn Plätze (#9)

Keine Charts ohne Capital Bra – er ist mit drei Songs in den Top 10 vertreten. KC Rebells Track "DNA" mit Capi und Summer Cem kann sich auf der #3 behaupten. "Je m'appelle" und "Prinzessa" besetzen die #8 und die #10.

Offizielle Midweek Single Top 100 - Musik Charts | MTV Germany

Bleibt up to date und seht als erstes die offiziellen deutschen Charts. Wir bieten euch alles zu den aktuellen Charts: Top 100 Single Charts, Top 100 Album Charts, Hip Hop Charts, und viele mehr.

Albumcharts: Finch Asozial ringt mit Azet & Zuna um die #1

Mit seinem "Dorfdisko"-Sound scheint Finch Asozial einen Nerv zu treffen. Ob Eurodance oder Achtziger-Sound – Finch berappt, was in der Playlist jeder "Dorfdisko" landen könnte. Er steht mit seinem Album zumindest am heutigen Mittwoch ganz oben.

Hinter ihm lauern die beiden Jungs der KMN-Gang, die schon in den Single-Charts erhöhte Präsenz zeigen. Ihr Kollaboalbum "Super Plus" könnte den Erfolg von Finch Asozial gefährden.

Die Spitzenreiter der Vorwoche SDP fallen mit "Die unendlichste Geschichte" aus den Top 10. Die Jungs positionieren sich aktuell auf der #12. Sinan-Gs Album "Jackpott" steht auf der #18. Des Weiteren können noch Juice WRLD mit "Death Race For Love" (#35) und Juse Ju mit "Untertreib nicht deine Rolle" (#43) auf Charteinstiege spekulieren.

Offizielle Midweek Album Top 100 - Musik Charts | MTV Germany

Bleibt up to date und seht als erstes die offiziellen deutschen Charts. Wir bieten euch alles zu den aktuellen Charts: Top 100 Single Charts, Top 100 Album Charts, Hip Hop Charts, und viele mehr.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah, Genetikk, Massiv, Manuellsen, Lucio101 & mehr im Deutschrap-Update

Kollegah, Genetikk, Massiv, Manuellsen, Lucio101 & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 11.06.2021 - 12:17

Der Sommer hat mittlerweile fast das ganze Land fest im Griff und Deutschrap liefert wieder den passenden Soundtrack zu den steigenden Temperaturen. Die heißesten Tracks der Woche werden von uns natürlich in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist gesammelt. Unser Cover zieren diese Woche Rote Mütze Raphi und Aylo mit ihrem gemeinsamen Song "Tag ein Tag aus".

Neue Tracks: Kollegah & Genetikk

Nun ist es so weit, Kollegah (jetzt auf Apple Music streamen) gibt den offiziellen Startschuss zum anstehenden "Zuhältertape 5". Auf dem Intro des Albums, welches den passenden Namen "Rotlichtsonate" trägt, liefert Kolle wieder in bosshaftester Manier ab. Vergleiche, Punchlines und ein Laid-Back-Flow – Kollegah zeigt sich in Bestform.

Auch Genetikk machen gespannt auf ihr anstehendes Album "MDNA" mit ihrer neuen Single "Vielleicht". Der äußerst starke Track handelt vom Hadern mit sich selbst, den anderen und getroffenen Entscheidungen. Für das Video haben die Saarländer sich ins Weltkulturerbe Völklinger Hütte begeben.

Neue Songs: Azet, Massiv, Manuellsen & Lucio101

Azet hat sein Album "Neue Welt" veröffentlicht und liefert auf 13 Songs neuen Stoff für KMN-Fans. In unsere Playlist hat es der Track "Freigang" geschafft, welcher von Lucry und Suena produziert wurde.

Massiv und Manuellsen geben weiter Gas für ihr anstehendes Kollaboalbum "Ghetto" und droppen diese Woche ihren neuen Track "Heimatland". Der emotionale Song behandelt das Leben der beiden in der Diaspora und mit welchen Problemen sie in Deutschland konfrontiert werden.

Lucio101 und Omar101 droppen ihren langersehnten Song "FAFB", den jeder bereits kennen dürfte, der schon mal auf Tiktok war. Der Anfang des Songs ging nach der Veröffentlichung einer Hörprobe auf dem sozialen Netzwerk als Sound viral. Jetzt ist das fertige Ding da und liefert, wie zu erwarten, ordentlich ab.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Ra'is, Xatar, PA Sports, Kianush, Jamule, Jalil, Olexesh und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!