Travis Scott geht unter die High Fashion-Designer

Travis Scott ist in der Modewelt schon lange kein Unbekannter mehr. Am erfolgreichsten ist wohl seine langjährige Kollaboration mit Nike, aber er arbeitete auch bereits mit Dover Street Market, Bape und Virgil Abloh zusammen. Auch für das Modehaus Dior modelte er – und geht jetzt noch einen Schritt weiter, indem er die Frühjahr-Herrenkollektion 2022 der High-Fashion-Marke codesignt.

Travis Scott als Aushängeschild für die Verbindung von Fashion & Rap

Neben Rappern wie A$AP Rocky, der ebenfalls eine enge Verbindung zu Dior teilt, und 21 Savage, der unter anderem für Louis Vuittons Spring/Summer 2021 Capsule modelte, ist Travis Scott (diesen Artist auf Apple Music streamen) wohl einer der ersten Namen, die einem bei der Verbindung von Rap und Fashion einfallen. Das hat auch Diors Art Director Kim Jones verstanden und holte den Rapper so bereits für die "Air Dior" Capsule Collection mit an Bord, die das französische Modehaus voriges Jahr gemeinsam mit der Jordan Brand entwickelte. Hier fungierte Scott als das Kampagnengesicht. So ist es also nur konsequent, dass der Astroworld-Rapper, der unter anderem bereits für Nike als Designer arbeitet, auch bei Dior an einer neuen Kollektion mitwirken darf.

Erstes Piece aus der Collab bereits gesichtet

Travis Scott wurde bereits im Vorfeld des Releases der Kollektion in einem der Pieces aus der Dior x Cactus Jack Kollektion entdeckt. Unterwegs in Paris, trug er eine dunkelbraune Wildlederjacke mit großem, gestanzten Logo auf dem Rücken.

Dem Magazin WWD gegenüber sagte Dior in einem Statement:

"Dieses beispiellose Ereignis stellt die erste vollständige Dior-Kollektion dar, die jemals mit einem Musiker für das Haus kreiert wurde."

Scheint also, als könne sich Travis Scott geehrt fühlen, dass bei der Kollaboration die Wahl auf ihn gefallen ist. Eigentlich sollte dies aber keine Überraschung sein – auch seine Sneaker-Kollektionen gemeinsam mit Nike sind ein absoluter Erfolgs-Garant für die Brand:

5 Colorways: Was wir über den Travis Scott x Nike Air Max 1 "Cactus Jack" wissen

Nachdem die mysteriöse Kollabo schon von Nike selbst angeteast wurde, enthüllen die Sneaker-Insider Py_rates neue Details zum langersehnten Travis Scott x Nike Air Max 1 Sneaker. Eine neue Besonderheit: Angeblich soll es gleich fünf Colorways des Schuhs geben. Offizielle Pressebilder gibt es zwar noch nicht, jedoch können sich Sneaker-Fans durch die Vorführmodelle von den Insidern schon ein Bild von dem Schuh machen.

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de