Trailerpark geben Trennung bekannt

Trailerpark ziehen einen Schlussstrich. Die Band um Basti, Alligatoah und Timi Hendrix löst sich nach über zehn gemeinsamen Jahren auf, wie die Mitglieder auf ihren Instagram-Pages verlauten lassen.

Trailerpark gehen, "wenn es am schönsten" ist

In ihrem Abschiedsstatement weisen die Herren mit dem Hang zum derben Humor darauf hin, dass sie die selbst gestartete "Party auf dem Höhepunkt" verlassen. Auch sei das Ende von der Band Trailerpark nicht gleichbedeutend mit dem Aus des Labels Trailerpark. So kann man vorerst davon ausgehen, dass die zukünftigen Soloreleases der Trailerpark-Jungs über das gleichnamige Label erscheinen. Das letzte in dieser Konstellation veröffentlichte Album war Suddens Platte "Ihr braucht mich". Hier das komplette Statement:

"Man soll die Feste feiern, solange sie noch Spaß machen und am besten verlässt man die Party auf dem Höhepunkt. Trailerpark war schon immer eine Band der Superlative mit einem Händchen für die richtige Portion Humor, Rebellion und Crack. Nach vier Alben, diversen Gold- und Platin-Auszeichnungen und einer ganzen Reihe geschwängerten Teenagern ist das Ende der Fahnenstange gedeepthr**tet. Doch über 10 Jahre Bandgeschichte wollen abschließend gefeiert werden – mit dem goldenen Schluss. Noch zweimal versammelt sich der s*xuell desorientierte Vierer zum Abschiedsf...reudenfest. Gehen, wenn es am schönsten ist, was viele andere Bands leider verschlafen haben. TP4L

PS: Hier geht es um die Band und nicht um das Label.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


"Man soll die Feste feiern, solange sie noch Spaß machen und am besten verlässt man die Party auf dem Höhepunkt. Trailerpark war schon immer eine Band der Superlative mit einem Händchen für die richtige Portion Humor, Rebellion und Crack. Nach vier Alben, diversen Gold- und Platin-Auszeichnungen und einer ganzen Reihe geschwängerten Teenagern ist das Ende der Fahnenstange gedeepthroatet. Doch über 10 Jahre Bandgeschichte wollen abschließend gefeiert werden – mit dem goldenen Schluss. Noch zweimal versammelt sich der sexuell desorientierte Vierer zum Abschiedsf...reudenfest. Gehen, wenn es am schönsten ist, was viele andere Bands leider verschlafen haben. TP4L"

Ein Beitrag geteilt von Alligatoah (@alligatoahinfarbe) am

Trailerpark verabschieden sich mit 2 Konzerten

Da Trailerpark vor allem mit ihren wilden Live-Shows bekannt geworden sind, beenden die Jungs ihre Zeit als Band mit zwei Openair-Gigs. Am 17. Juli 2020 kann man die Crackstreet Boys noch einmal in Köln erleben. Das finale Konzert findet am 19. September 2020 in Berlin statt.

Das letzte Album von Trailerpark liegt zwei Jahre zurück. 2017 erschien "TP4L" und konnte direkt auf Platz #1 in die Charts einsteigen.

Trailerpark - TP4L

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Moe Phoenix gibt Trennung von PA Sports Label bekannt

Moe Phoenix gibt Trennung von PA Sports Label bekannt

Von Michael Rubach am 27.04.2020 - 19:47

Änderung im Kader von Life is Pain: Moe Phoenix hat via Instagram bekanntgegeben, dass mit dem Drop seines nächsten Albums sein persönliches Kapitel bei PA Sports Label enden werde. Das kommende Release "Moeses" wird die vorerst letzte Veröffentlichung in den Strukturen sein.

Moe Phoenix beendet Zusammenarbeit mit Life is Pain

Ende 2016 ist Moe Phoenix zum LiP-Camp hinzugestoßen und hat seit dem zwei Longplayer folgen lassen: "NOA" (2018) und "Emoetions" (2019). Er sei "sehr dankbar für die gemeinsamen Erfahrungen". Dennoch ist an dieser Stelle offenbar der Moment gekommen, um die mehrjährige Geschäftsbeziehung zu beenden.

"PA und ich haben uns im Einvernehmen dazu entschlossen, Business und Freundschaft in Zukunft zu trennen."



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


Hey alle zusammen, ich hoffe ihr und eure Familien seid gesund und wohl auf Hab euch was sehr wichtiges mitzuteilen. Als erstes will ich die Gelegenheit einmal nutzen, um allen muslimischen Geschwistern einen gesegneten Ramadan zu wünschen. Viel Kraft und Standhaftigkeit in diesem wunderschönen Monat für euch und eure Familien. Nun einmal zum Kernpunkt: Das finale Releasedate zu meinem kommenden Album MOESES ist der 29.05.2020. MOESES wird meine vorerst letzte Veröffentlichung bei Life Is Pain sein. PA und ich haben uns im Einvernehmen dazu entschlossen, Business und Freundschaft in Zukunft zu trennen. Ich bin Ende 2016 dazu gestoßen und habe paar geile Jahre mit den Jungs erlebt. Würde keinen Moment missen wollen - Ich bin sehr dankbar für die gemeinsamen Erfahrungen und die Platform die ich in den letzten Jahren nutzen konnte um den Namen MOE PHOENIX zu einer Marke zu machen. Nun ist es an der Zeit eigene Wege zu erschließen und mir einen langjährigen Traum zu erfüllen. Meine Brüder respektieren diese Entscheidung und ich hoffe ihr tut das genauso. Am 29.05. kommt mein drittes Soloalbum MOESES. Merkt euch das Datum Freunde. Bin froh dieses Projekt mit meiner LIP Family zu Ende zu rocken. Ich liebe euch alle. Bleibt gesund und genießt die Zeit mit euren Familien

Ein Beitrag geteilt von M͙O͙E͙ P͙H͙O͙E͙N͙I͙X͙ (@moephoenix) am

Auf der zwischenmenschlichen Ebene scheint alles im Reinen zu sein. Seine Weggefährten "respektieren diese Entscheidung", schreibt Moe Phoenix. Sein neues Album "Moeses" soll am 29. Mai erscheinen. Zuletzt releaste der RnB-Sänger den Track "Ohne sie".


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!