Def Jam -Rapper The-Dream  hat die Tracklist zu seinem nächsten Solo-Album  veröffentlicht. IV Play soll am 28. Mai erscheinen und wird das fünfte Studioalbum des Rappers. Unter anderem verspricht er Feature-Beiträge von Jay-Z , Pusha T und sogar Beyoncé :

  1. High Art feat. Jay-Z
  2. IV Play
  3. Equestrian
  4. Pussy feat. Big Sean & Pusha T
  5. Burnt feat. Beyoncé & 2 Chainz
  6. Where Have You Been feat. Kelly Rowland
  7. Too Early feat. Gary Clark jr.
  8. Michael
  9. Loving you / Crazy
  10. New Orelans
  11. Self-Conscious 
  12. Holy Love
  13. Outro
  14. Slow It Down feat. Fabolous (Deluxe Edition)
  15. Divine (Deluxe Edition)
  16. Y'all (Deluxe Edition)
  17. Tron (Deluxe Edition)
  18. Psycho (Deluxe Edition)

Ursprünglich sollte dieses Album unter dem Titel Love Affairs bereits am 7. Juni 2011 veröffentlicht werden. Das Datum verschob sich immer wieder, wobei sich auch der Titel mehrmals änderte. Zur Überbrückung bracht The-Dream dafür 2012 das Projekt Terius Nash: 1977 heraus. 
Nun scheint aber die Zeit reif zu sein für IV P lay . Die erste Single Slow It Down zusammen mit Fabolous haben wir dir bereits vorgestellt. Erscheinen wird das Album über Def Jam .


Wie sind deine Erwartungen an dieses lang angekündigte Album?

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!