Tracklist: Haftbefehl holt Shindy, Gucci Mane & mehr auf "Das weisse Album"

"Das weisse Album" von Haftbefehl rückt mit großen Schritten näher. Bevor diese Woche die neue Single "Morgenstern" erscheint, droppt der Offenbacher heute seine Tracklist, die einige große Namen parat hält.

Haftbefehl teilt "DWA"-Tracklist

Neben der bereits bekannten Zusammenarbeit mit Shirin David ("Conan x Xenia") kommt es auf dem Nachfolger von "Russisch Roulette" auch zum ersten Aufeinandertreffen mit Shindy seit 2013 auf "NWA 2.0". Damals lieferte Haft einen Part für den Song "Stress mit Grund" ab, der den bis 2015 indizierten Track "Stress ohne Grund" ersetzte.

Außerdem gibt es einen gemeinsamen Song mit Haftis jüngerem Bruder Capo sowie die dritte Kollabo mit Ufo361 nach "Frisch aus der Küche" (2015) und "Du weißt wo ich wohn" (2017). Zudem findet sich das "Rolle mit meim Besten"-Duo von 2014 erneut zusammen: Marteria ist auf dem Titel "Papa war ein Rolling Stone" an Bord.

Haftbefehl polarisiert & genau darum wird "DWA" das beste Album 2020

Warum das neue Hafti-Album ein Highlight 2020 wird!

Das einzige internationale Feature ist eine Premiere für deutschsprachigen Rap: Erstmals holt sich jemand Gucci Mane als Gast aufs Album. Ganz überraschend kommt diese Info aber nicht für alle, die sich noch an die News vom Splash! 2017 erinnern. Damals konnte Hafti sich eine Studiosession mit dem Trap God klären. Mit dem Songtitel "ICE" kann Guwop sicher gut arbeiten.

Insgesamt kommt "Das weisse Album" auf 14 Anspielstationen, von denen wir morgen Abend sieben bereits kennen werden:

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kalim ft. Haftbefehl – Ozean [Video]

Kalim ft. Haftbefehl – Ozean [Video]

Von Djamila Chastukhina am 17.09.2021 - 00:31

Kalim (jetzt auf Apple Music streamen) releast heute gemeinsam mit Haftbefehl seine neue Single "Ozean" und bringt darin zum Ausdruck, dass er nie wieder zu seinem alten Lifestyle zurückkehren möchte:

"Nie wieder Kilos, nie wieder Packs, Digga das ist Schnee von gestern /

Ich penne im Ritz, zähl' 100k, zähle unzählige Blessings"

Produziert wurde "Ozean" von Brasco und Sucuki.


KALIM - OZEAN feat. Haftbefehl (prod. Brasco x Sucuki)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)