Titel & Release Date stehen fest: Samras zweites Soloalbum auf dem Weg

Samra ist noch keine Ewigkeiten im Game und plant offenbar dennoch zu seinen Wurzeln zurückzukehren. So er hat er ein neues Album namens "Rohdiamant" für dieses Jahr angekündigt. Am 20. November soll bereits der Nachfolger zu "Jibrail und Iblis" erscheinen.

Samra kündigt neues Album "Rohdiamant" an

Samra verspricht auf Instagram, dass sein neues Werk das Album sei, auf das die Fans die ganze Zeit gewartet hätten. Mit dem gewählten Albumtitel und diesem Hinweis deutet der 25-Jährige eine Rückkehr zu dem Straßenrap an, mit dem er 2018 noch als Signing bei EGJ für Furore sorgte. Mit der gleichnamigen Single "Rohdiamant" konnte Samra seinen ersten Achtungserfolg in den Charts verbuchen.

Zuletzt releaste Samra stetig neues Material. In den Top 10 ist er seit geraumer Zeit Stammgast. Ob Tracks wie "Lebst du noch" oder "24 Stunden" letztendlich auf "Rohdiamant" landen, bleibt vorerst unklar. Eine Tracklist hat der Berliner Rapstar bisher nicht veröffentlicht.

Dafür hat er sich kürzlich auch in anderen Geschäftsfeldern umgesehen und einen Friseurladen eröffnet.

Samra erschließt neuen Geschäftszweig

Dass Rapper sich auf anderen Geschäftsfeldern abseits der Musik austoben, ist keine Seltenheit. Samra, den man in der Welt von Tabakprodukten gute Chancen als Markenbotschafter einräumen kann, verwirklicht sich nun im altehrwürdigen Friseurhandwerk. Der Barbershop "Cutaleya" öffnet am 15. Juli in Berlin seine Pforten.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kanye Wests neues Album soll (mal wieder) bevorstehen

Kanye Wests neues Album soll (mal wieder) bevorstehen

Von Michael Rubach am 09.06.2021 - 15:34

An seinem 44. Geburtstag präsentierte Kanye West gestern das erste Piece aus der Fashion-Kollabo von Yeezy und Gap. Ein Beitrag im Kommentarbereich auf Instagram deutet an, dass auch neue Musik von Ye bevorstehen könnte. Wie es sich für Kanye (jetzt auf Apple Music streamen) gehört, geistert zugleich ein neuer Albumname durchs Netz.

Hat Kanyes Manager "WestDayEver" angekündigt?

Ein Kommentar des verifizierten Accounts von Kanyes Manager Abou "Bu" Thiam - im Übrigen der Bruder von Akon - bekommt unter dem Post mit der Jacke besondere Aufmerksamkeit. Er schreibt dort, dass ein neues Album auf dem Weg sei. Das davor platzierte "WestDayEver" wird von einigen Beobachter*innen für den Titel des kommenden Projekts gehalten.

Das ist natürlich mit Vorsicht zu genießen. Die Wege des Ye sind (auch krankheitsbedingt) unergründlich. Es gibt eine lange Geschichte von potenziellen Alben, die es bis heute nicht an die Öffentlichkeit geschafft haben. Zuletzt war dies bei "Donda" der Fall. Trotz Tracklist und einem Release Date wurde das Album doch nicht Teil von Kanyes "2020Vision".

Zuvor ließ Kanye verlauten, dass sein Album "God's Country" heißen würde. Die Travis Scott-Kollabo "Wash Us In The Blood" verknüpfte er zunächst auch noch mit dem Albumnamen. Dort setzte er schon auf das Hashtag #WestDayEvee, das offenbar bis heute Bestand hat. Womöglich begegnen wir ihm demnächst öfter.

Kanyes letztes reguläres Album liegt inzwischen bereits eine Weile zurück. "Jesus is King" erschien im Herbst 2019.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)