The Voice of the Voiceless: Deutschrap-Benefizkonzert mit fettem Line-Up

Gutes zu tun, war selten leichter: Xatar, Azad, Haftbefehl, SSIO, die 187 Strassenbande, Schwesta Ewa und noch einige Azzlackz und Special Guests finden sich am 21. Februar in der Columbia Halle in Berlin zusammen und geben das Benefizkonzert The Voice of the Voiceless.

Du gehst dorthin, bezahlst knapp über 30€ (Tickets), hast einen guten Abend und es wird dafür gesorgt, dass dein Geld lohnend investiert wird. Der Verein Our Bridge will mit den Erlösen die Grundlage für ein Waisenhaus im Nord-Irak schaffen. Auf der Website heißt es:

"Die Intention und Vision des Vereins ist die Verbesserung und Stabilisierung der Lebenslage von Voll- und Halbwaisen, Verwitweten mit Kleinkindern und Menschen mit Behinderung."

Einige der Rapper sind durch ihre Herkunft mit dem vom permanenten Krieg gebeutelten Nahen Osten verbunden. Azad und Xatar etwa kommen aus der gleichen Stadt im West-Iran, die rein logisch nicht weit vom Nord-Irak entfernt sein kann. Bei allen Teilnehmern – egal welcher Herkunft – wird es eine Herzensangelenheit sein, ihren Einfluss für den guten Zweck einzusetzen.

Schon Kool Savas war mit dem Kickoff-Konzert seiner Charity-Kampagne RAP4GOOD erfolgreich und konnte 150.000€ sammeln.

Auch AZAD packt für das Waisenhaus mit anJetzt Tickets sichern http://www.eventim.de/Tickets.html?affiliate=TUG&...

Posted by The voice of the voiceless on Donnerstag, 14. Januar 2016

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

21 Savage bietet gratis Finanztraining für Jugendliche an

21 Savage bietet gratis Finanztraining für Jugendliche an

Von Till Hesterbrink am 04.07.2020 - 17:40

Corona bedeutet für viele Menschen in den USA vor allem eins: Finanzielle Engpässe und Geldprobleme. Dagegen will der Rapper 21 Savage nun vorgehen und bietet ein kostenloses, virtuelles Finanztraining für Jugendliche an: "Bank Account At Home".

Issa Training für Finanzkompetenzen

Der mittlerweile 27-Jährige aus Atlanta hat es sich gemeinsam mit der Organisation "Juma" zur Aufgabe gemacht, der Jugend in Atlanta wertvolle Finanztipps zu geben. Seit knapp zwei Jahren gibt es das Programm "Bank Account", welches Jugendlichen Finanzkompetenzen beibringen soll. Teilnehmer des Programms wird, neben Karriereberatung und Job-Trainings, auch die Möglichkeit geboten, Arbeitsplätze in großen Venues, wie dem Mercedes Benz Stadium, zu ergattern.

Aufgrund der Corona-Krise sind jedoch viele dieser Jobs weggefallen. Um dies zu kompensieren, wurde nun das "Bank Account At Home"-Programm eingeführt, welches frei verfügbar für die Jugendlichen und ihre Familien sein soll. Es handelt sich dabei um eine digitale Version des Lernangebots, das somit auch unter Quarantäne genutzt werden kann. Ziel ist es, die Finanzkompetenzen der Teilnehmer zu erweitern, um ihnen zu helfen, diese Krise zu überstehen. Das Programm ist Teil einer Kooperation mit dem Online-Banking Anbieter "Chime" und der virtuellen Lernplattform "EverFi".

"I started my "Bank Account" financial literacy program in 2018 to help the youth with money management. Now that times are hard as ever during this pandemic and so many families are affected across the country, I feel it's more important than ever to give our next generation of leaders the tools to succeed in life."

("Ich habe 2018 mein Finanzkompetenz-Programm "Bank Account" gestartet, um der Jugend beim Umgang mit Geld zu helfen. Jetzt wo die Zeiten während dieser Pandemie schwierig wie nie sind und so viele Familien im ganzen Land betroffen sind, finde ich es umso wichtiger, der nächsten Generation von Anführern die Werkzeuge zu geben, um im Leben erfolgreich zu sein.")

Doch damit nicht genug. Damit mehr Kinder sein Programm nutzen können, spendete der Saint Lauren Don $ 25.000, um Kindern aus dem sogenannten "Zone 6"-Viertel gratis Internet und Tablets zur Verfügung zu stellen.

21 Savage is for the kids

21 Savage ist in der Vergangenheit immer häufiger mit solch positiven Aktionen und Aussagen aufgefallen. Zuletzt machte er bekannt, seinen Musik-Katalog für Twitch Streamer frei zur Verfügung zu stellen, ohne dass diese eine Copyright-Verletzung fürchten müssten.

Doch bereits 2018 setzte er ein Zeichen, als er bekannt gab, von nun an keinen Schmuck mehr zu kaufen. Stattdessen wollte er in Häuser, Start-ups und Kryptowährungen investieren, um diese Form des Geldausgebens für junge Rapper attraktiver zu machen.

21 Savage

Alles zum Thema 21 Savage bei Hiphop.de -


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!