"The Slim Shady LP": Eminem veröffentlicht Jubiläums-Edition

Eminem veröffentlicht zum 20-jährigen Jubiläum von "The Slim Shady LP" zwei Sondereditionen des Albums. Der Re-Release erscheint am 13. Dezember. Wer Bock drauf hat, kann sich das Album entweder auf drei Vinyls oder zwei CDs kaufen. Auf beiden Versionen sind insgesamt 30 Tracks. Darunter sogar 10 Bonus-Songs mit Acapellas, Freestyles und Instrumentals (siehe unten).


Foto:

Interscope Records

Eminem feiert den 20. Geburtstag von "The Slim Shady LP" mit Sondereditionen

Vor kurzem brachte Eminem bereits die limiterte Capsule-Kollektion "SSLP20" raus. Diese umfasste das "The Slim Shady LP"-Album auf Vinyl und Kassette. Das Besondere an dem Release waren aber kleine Lego-Figuren von Eminem und ein Bilderband mit exklusiven Fotos und Illustrationen.


Foto:

Interscope Records

"The Slim Shady LP" war Eminems zweites Studioalbum und erschien am 23. Februar 1999. Darauf sind unter anderem Klassiker wie "My Name Is" und "Guilty Conscience" mit Dr. Dre zu hören.

Auf folgende Bonus-Tracks können sich Fans freuen:

  • Hazardous Youth (Acappella Version)
  • Get You Mad
  • Greg (A Cappella Version)
  • Bad Guys Always Die (Vom "The Wild Wild West" Soundtrack)
  • Guilty Conscience (Radio-Version)
  • Guilty Conscience (Instrumental)
  • Guilty Conscience (Acappella)
  • My Name Is (Instrumental)
  • Just Don’t Give A (Acappella)
  • Just Don’t Give A (Instrumental)

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Drake ist der Künstler des Jahrzehnts

Drake ist der Künstler des Jahrzehnts

Von Till Hesterbrink am 12.05.2021 - 13:43

Drake ist einfach nicht mehr von der Spitze des Musikgeschäftes wegzudenken. Nun erhält er die Billboard-Auszeichnung "Artist Of The Decade" bei den diesjährigen Billboard Music Awards. Neben Drake wurden auch die weiteren Top-100-Künstler der 2010er öffentlich gemacht.

Drake gewinnt Billboards "Artist Of The Decade"

Billboard kürt mal wieder die Künstler des Jahrzehnts. Eigentlich sollte es niemanden überraschen, dass Drake (diesen Artist auf Apple Music streamen) für die 2010er dabei an vorderster Stelle steht. In 10 Jahren konnte Drizzy ganze neun Mal mit seinen Werken auf Platz 1 der Billboard Top 100 landen. Angefangen mit seinem Debütalbum "Thank Me Later" bis zu der 2019 erschienen Sammlung alter Songs "Care Package".

Außerdem erreichte der 6 God sechs Nummer-Eins-Hits auf der Billboard Hot 100-Liste und liegt auch in den Bereichen Social Media und Tour-Einnahmen ganz vorne. Mit insgesamt 45 Top-10-Hits und 233 Einträgen insgesamt ist Drake auch in diesen Kategorien Rekordhalter und hat sich seine Auszeichnung redlich verdient.

Die Billboard Music Awards finden in diesem Jahr am 23. Mai statt.

Tylor Swift, Rihanna & Bruno Mars: Billboards Top-100-Künstler

Zudem veröffentlichte Billboard die gesamten Top-100-Künstler des Jahrzehnts. Direkt hinter Drake steht Taylor Swift auf dem zweiten Platz, dicht gefolgt vom dritten Bruno Mars. Die ganze Liste gibt es hier auf der Seite von Billboard.

Mit seinem Sieg tritt Drake in die Fußstapfen von Eminem, der zuletzt den Award gewonnen hatte und als Künstler der 2000er ausgezeichnet wurde. Vor ihm gewann Mariah Carey den prestigeträchtigen Preis.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!