Mack Maine , CEO von Young Money Records , gab jetzt während eines Interviews bekannt, dass die erste Singleauskopplung aus Weezy s neuem Album noch dieses Jahr veröffentlicht werden soll. Tha Carter IV sollte ursprünglich bereits veröffentlicht sein, doch ein Strategiewechsel verwarf die damaligen Pläne.

Die Alben aus der Tha Carter Reihe gehören zu den erfolgreichsten Veröffentlichungen Lil Wayne s. Tha Carter III verkaufte sich in den ersten sechs Monaten über 2,8 Millionen Mal. Die erste Single aus Tha Carter IV wird den Titel 6'7 tragen und ein Feature des neuen Young Money Acts Cory Gunz beinhalten. Dieser ist der Sohn des in den neunziger Jahren aktiv gewesenen Peter Gunz , der gemeinsam mit Lord Tariq im Rahmen des Duos   Lord Tariq & Peter Gunz in Erscheinung trat. Zusammen veröffentlichten sie 1998 das Album Make it Reign und konnten mit der ersten Single Deja Vue auf Platz 9 der US Single Charts landen.

MTV gegenüber äußerte sich Mack Maine folgendermaßen zum aktuellen Status von 6'7 :

"Wir werden den Track definitiv noch vor Ende des Jahres veröffentlichen. Der Song befindet sich derzeit noch im Mastering."

DJ Scoob Doo , ein Bekannter Lil Wayne s, bezeichnet den Song 6'7 als 2010er Version vom Lil Wayne Track A Milli .

"Stell dir einfach eine 2010er Version von " A Milli " vor, aber eine, die aufgenommen wurde, als man Steroide zu sich genommen hat."

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

ANUEL AA über 6ix9ine, Juice WLRD, Farid Bang, Lil Wayne & "Emmanuel" – FaceTime mit Aria

ANUEL AA über 6ix9ine, Juice WLRD, Farid Bang, Lil Wayne & "Emmanuel" – FaceTime mit Aria

Von Marcel Schmitz am 31.05.2020 - 19:24

Für seine regelmäßigen FaceTime-Interviews hat Aria jetzt – nach Deutschrap-Größen wie Ufo361 und Nimo – auch nach Miami telefoniert. Dort sitzt nämlich Latin-Superstar ANUEL AA, der gerade frisch sein zweites Soloalbum "Emmanuel" gedroppt hat.

Die Musikvideos des 27-jährigen Puerto Ricaners knacken nicht selten die 1-Milliarde-Marke auf YouTube. Mit Bad Bunny, J Balvin und Ozuna gehört Anuel AA zu einer furiosen Generation, die spanisch-sprachige Musik auf ein neues globales Level katapultiert hat.

Mit Aria sprach der Megastar über sein Verhältnis zu 6ix9ine, wie seine Songs mit Juice WRLD und Lil Wayne zustande kamen und ob er sich eine Zusammenarbeit mit Farid Bang vorstellen kann, der vor kurzem bei #waslos schon Interesse an Latin-Kollabos bekundet hatte.


ANUEL AA über 6ix9ine, Juice WLRD, Farid Bang, Lil Wayne & "Emmanuel" – FaceTime mit Aria

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!