Summer Cem knackt die 100-Millionen-Marke bei YouTube

Nach nur drei Tagen kann Summer Cem seinen ersten Erfolg im Jahre 2019 feiern. Seit heute gehört er zu dem kleinen Kreis an Deutschrappern, die ein Video mit über 100 Millionen Aufrufen verzeichnen können.

Vor wenigen Stunden knackte Summer mit "Tamam Tamam" die beeindruckende Marke. Produziert wurde der Song von Miksu, Juh-Dee, Mesh und Macloud. Der Erfolg hatte sich abgezeichnet: Im vergangenen Jahr war "Tamam Tamam" mit Abstand das erfolgreichste Deutschrap-Video überhaupt, stand kurz vor dem Jahreswechsel bei mehr als 98 Millionen Aufrufen.

Veröffentlicht wurde der Clip am 22. April 2018 als Single aus Summers Album "Endstufe". Zeitgleich erschien ein zweites Video zu dem Song, das bei über 4,5 Millionen Klicks steht. Zusammengerechnet hat Summer die 100-Millionen-Marke somit schon etwas länger inne. Nun konnte er diesen Meilenstein mit einem einzelnen Video erreichen.

Großteil der Aufrufe nicht aus Deutschland

Das Kuriose an der Sache: Der Großteil der Views stammt nicht aus Deutschland. In der Top 10 der in Deutschland erfolgreichsten Musikvideos 2018, bei denen nur aus Deutschland stammende Klicks gezählt wurden, tauchte "Tamam Tamam" gar nicht auf. Da Capital Bras Video zu "Berlin lebt" mit 39 Millionen Klicks auf Platz zehn stand, dürften von Summers 100 Millionen Aufrufen mehr als 60 Millionen nicht aus Deutschland kommen – sonst wäre er wohl in jener Top 10 gewesen.

Olexesh sorgt für das erfolgreichste Musikvideo 2018 - Capital Bra fünfmal in den Top 10

Olexesh und Edin haben mit ihrem Song "Magisch" den nächsten Erfolg eingefahren: Wie heute bekanntgegeben wurde, ist es in Deutschland das meistgesehene Musikvideo 2018.

Ein beträchtlicher Anteil der Aufrufe kommt wohl aus der Türkei, wo der Track dank der türkischen Phrase in der Hook (bedeutet so viel wie "Okay, okay") zum Hit avancierte. Zudem erreichte der Song im Sommer zahlreiche Urlaubsgebiete und ausländische Clubs. Unter anderem spielte die türkisch-belgische Popsängerin Hadise "Tamam Tamam" bei einem ihrer Auftritte ab:

Der Turn up ist auch in der Türkei real !!! @hadise @idotatlises #tamamtamam

47.5k Likes, 919 Comments - Summer Cem (@summercem) on Instagram: "Der Turn up ist auch in der Türkei real !!! @hadise @idotatlises #tamamtamam"

Miami Yacine war der Erste, Bonez MC und RAF Camora folgen bald

Vor fast genau einem Jahr, am 22. Januar 2018, war Miami Yacine mit "Kokaina" der erste Deutschrapper überhaupt, der mit einem Video 100 Millionen Aufrufe verzeichnen konnte. Dafür brauchte er etwa ein Jahr und vier Monate. Mittlerweile steht "Kokaina" bei knapp 132 Millionen Klicks.

Auf Miami Yacine folgten Bausas "Was du Liebe nennst" (aktuell knapp 120 Millionen) sowie "Senorita" von Kay One und Pietro Lombardi (aktuell 112 Millionen). Summer Cem ist somit erst der vierte deutsche Rapper, der ein Musikvideo mit über 100 Millionen Klicks vorweisen kann.

Die nächsten Mitglieder dieses noch überschaubaren Kreises sind Summer dicht auf den Fersen. Bonez MC und RAF Camora fehlen mit "Palmen aus Plastik" nur noch knapp 300.000 Klicks bis zur 100-Millionen-Marke. Allerdings wurde das Video fast zwei Jahre eher als "Tamam Tamam" veröffentlicht. Summers Tempo, er benötigte nicht einmal neun Monate für die Marke, ist beachtlich. "Tamam Tamam" könnte auf Dauer sogar an "Kokaina" vorbeiziehen.

Summer Cem ` TMM TMM ` [ official Video ] prod. by Miksu

TAMAM TAMAM * JETZT streamen: * http://banger.click/TamamTamam ACHTUNG: Das 2. Video TAMAM TAMAM findet ihr HIER: https://youtu.be/Zew40nd02jc * ENDSTUFE * Die Box HIER vorbestellen: * https://amzn.to/2uyXYzj * ENDSTUFE * ALLE LINKS hier vorbestellen: * http://banger.click/SummerCemEndstufe * ENDSTUFE *OUT NOW!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Summer Cem, Luciano, Jamule, Miami Yacine, Mero & mehr im Deutschrap-Update

Summer Cem, Luciano, Jamule, Miami Yacine, Mero & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 26.06.2020 - 14:55

New sh*t, different week. Es ist schon wieder Freitag und jeder weiß, was das heißt: Neue Musik auf die Ohren. Hiphop.de kommt wie immer mit der einzig wahren Deutschrap-Playlist um die Ecke und auch diese Woche gibt’s Bretter über Bretter.

Das Cover zeigt heute ein Quintett an Qualität. "Miksu, Macloud was für'n Beat" hat im letzten Jahr wahrscheinlich jeder Deutschrapfan zuhauf gehört. Die beiden scheinen ein Produzentenalbum zu planen und haben sich für die erste Single direkt drei absolute Hochkaräter gesichert. Zusammen mit Jamule, Summer Cem und Luciano kommt die erste Single "XXL".

Heiße Temperaturen & heiße Songs

Es ist weiterhin die Zeit für Sommerhits und den ersten diese Woche liefert Miami Yacine. Der Platinkünstler aus Dortmund macht Lust auf Urlaub mit "Ghetto Karibik". Gespickt mit etlichen Referenzen an die Popkultur der letzten Jahrzehnte und einem tanzbaren Beat von Iceberg und Sefyo.

Wer Bock auf eine Mischung aus Rap und Reagge hat, der hört bei GReeeNs neuem Song "Eiszeit" rein. Der Song ist eine Single aus seinem im August erscheinenden Albums "Highland" und auch thematisch absolut sommerlich.

Ain’t no party without Gini. Genuvas neuer Song "No Mercy" holt alle ab, die auf Songs Bock haben, die ordentlich nach vorne gehen. Die 18-jährige Instagram-Legende bringt mit ihrem vierten Song einen Brecher-Track, der wahrscheinlich in den meisten Clubs laufen würde, wenn diese offen wären.

Summertime Sadness

Aber wie jeder weiß: Der Sommer ist nicht nur Schwimmbad, Eis und Spaß, sondern kann auch trotz Sonne sehr düster werden. Für die nachdenklichen Momente sorgen diese Woche Doppel-B: Bozza und Bausa. Mit "Selfmade Babylon" thematisieren sie die Schattenseiten des Erfolges. Bozza lässt nicht locker, das Sido-Signing dreht aktuell komplett am Rad und haut Woche für Woche dicke Dinger raus.

Wer dann schon in der melancholischen Stimmung ist, kann sich mit Meros neuem Song den kompletten Knockout geben. "Ohne Dich" ist eine Ballade voller Herzschmerz, wie sie nur ein 19-Jähriger schreiben kann.

Außerdem diese Woche dabei sind: Megaloh, Reezy, Rin, Pedaz, Erabi & viele mehr!

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)