Taichis fünftes Release Therapie steht in den Läden und sein HipHop.de-Special überraschte mit einem Diss-Exclusive gegen Deutschland sucht den Superstar-Teilnehmerin Vanessa S . Doch einige Fragen blieben noch offen und so führten wir ein knappes Gespräch mit Taichi über sein neues Album, Finanzen und das Web 2.0.

Warum rappst du?
Du hast nichts mit Rap zu tun, Rap hat dir nix getan, lass ihn in Ruhe... haha. Weil ich es liebe, ganz einfach. Ich feier Rap und ich liebe es zu rappen. Deshalb rappe ich. Außerdem kann ich mentale Krisen sehr gut in meiner Musik verarbeiten.

Therapie ist dein mitlerweile fünftes Album, woher nimmst du die Motivation?

Ich liebe Musik. Ich glaube so plump es auch klingen mag ist es echt die Liebe zur Musik, die mich immer weiter anspornt. Es kommt ja auch wahnsinnig viel zurück. Auch wenn ich nicht Endcash mache, bringen mir meine Hörer echt viel Liebe entgegen und das motiviert auch unheimlich weiter zu machen.

Wie zufrieden bist du mit der Resonanz auf Therapie ?
Sehr zufrieden! Das Feedback ist durchweg sehr positiv und ich freue mich sehr, dass ich mit Therapie ein Album abliefern konnte, das so gefeiert wird. Auf diese Aus-Prinzip-Internet-Hater gehe ich jetzt nicht ein, weil solche Leute sich auch mit meiner Musik überhaupt nicht auseinander setzen.

Der Blick ins Booklet hat mich überrascht, da das komplette Album von nur einer Person produziert wurde. Wer ist dieser Yanek und warum hast du dich dafür entschieden, nur mit ihm zusammen zu arbeiten?
Mit Yanek habe ich schon auf Top Story und Aussenseiter zusammengearbeitet. Er war damals mit Djorkaeff zusammen Jubeko und als sich Jubeko aufgelöst hat, hat er seinen eigenen Weg eingeschlagen und viel für Robud Styles, Bahar, Kobra, Prinz Pi etc. gemacht. Wir verstehen uns sehr gut und da ich bisher noch nie mit nur einem Produzenten ein Album gemacht habe, sondern immer bei mehreren Produzenten gepickt habe, war das für mich ein sehr cooler Move. Du gehst dann an ein Album ganz anders heran. Wir haben uns zusammen hingesetzt und uns überlegt was wir machen wollen und wo es hingehen soll. Dann haben wir etwa ein Jahr zusammen am Album gearbeitet und herausgekommen ist mein rundestes, reifestes Album.

Seiten

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!