Die Suzuki BMX Masters im Jugendpark sind vom 13. bis zum 15. Juli mit BMX-Größen wie Mat Hoffman gelaufen. Mit Top Wetter und wie gewohnt genüsslichem Partyprogramm in Köln. Checkt hier die Ergebnissliste der Meisterschaften!

Angetreten sind die internationalen Top-Fahrer in den Leistungsklassen Expert, Master und Pro. Gestartet wurde in den Disziplinen Street, Miniramp, Halfpipe, Flatland und Dirt. Dabei kämpften die BMX Fahrer um ein Preisgeld von über 30.000 Euro. Auch die Mädels waren auf der Halbinsel am Rhein vertreten, um in den Disziplinen Flatland und Street gegeneinander anzutreten.

Neben Legende Mat Hoffman (USA), haben auch Justin Miller (USA), Vorjahressieger in der Disziplin Flatland, Chris Doyle (USA), Gewinner des letztjährigen Dirt-Contests, Vert-Champ Simon Tabron (UK) und Alessandro Barbero (IT), Vorjahressieger der Street-Session, teilgenommen. Erstmalig dabei waren Demolition-Nachwuchstalent Dennis Enarson (USA) sowie, dank Feltbikes, Scotty Cranmer (USA), X-Games Gewinner 2006.

[dailymotion 1wF4e3jve6ofyntEc nolink]

Ergebnislisten:

Gewinner:

- Expert Flatland
1.Platz: Miguel Tardio (ESP)

- Master Flatland
1.Platz: David Hoffmann (GER)

- Pro Flatland
1.Platz: Justin Miller (US)

- Braun Best Combo
1.Platz: Sam Foakes (ENG)

- Amateur Miniramp
1.Platz: Sven Lehmann (GER)

- Pro Miniramp
1.Platz: Ben Wallace (UK)

- Amateur Vert

1.Platz: Erik Schmuck (GER)

- Pro Vert
1.Platz: Simon Tabron (UK)

- Expert Street
1.Platz: Virgil Persa (NED)

- Master Street
1.Platz: Kevin Liehn (GER)

- Pro Street

1.Platz: Daniel Dehrs (VEN)

-Pro Dirt
1.Platz: Biz Jordan (USA)

-Girls Flatland
1.Platz: Irina Sadovnik (AUT)

-Girls Street
1.Platz: Hazel Wakefield (UK)

-Wii BestMove
1.Platz Flatland: Irina Sadovnik (AUT)
1.Platz Flatland: Hazel Wakefield (UK)

Der Gewinner des DICKIES Gewinnspiels wurde benachrichtigt! Herzlichen Glückwunsch!

Auszug aus der Ankündigung:

Das Partyprogramm beginnt am Freitag um 21.30 Uhr mit der Grand Opening Party. In einer kultigen Kölner Location, einem Fort der alten Festung Friedenspark, werden die beiden Kölner DJ´s Rick Ski & Future Rock (LSD Productions), die Heidelberger Step & Soundtraxxx (Torch/360° Records) und der Berliner LeBob (Beatevolution) das Publikum zum Tanzen bringen. Moderiert wird die Veranstaltung wieder von Def Benski (Die Firma), der bereits 2006 durch seine spontane Beatbox Einlagen die Party zum Kochen brachte. Neben einem Live Act des Kölner Rappers Macka ENA (Dickes B/ Love Movement) und seinem DJ Buttafinga werden noch weitere Überraschungsgäste am Mikro der Menge einheizen.

Am Samstag, den 14. Juli findet dann ab 22 Uhr die offizielle Suzuki BMXMasters Party im Gloria statt. Dafür konnte das Kölner Soundsystem Pow Pow Movement dank langjähriger Verbundenheit zur BMX-Szene wieder gewonnen werden. Nachdem sie letztes Jahr mit ihren Reggae- und Dancehall-Tunes das Gloria, ein ehemaliges Premierenkino, stimmungsmäßig in Brand gesetzt haben, soll daran auch dieses Jahr angeknüpft werden.
Außerdem ist die Braun cruZer Tour in diesem Jahr erneut unterwegs und zieht mit der weltweit größten mobilen Spine Ramp durch Europa. Das Finale der Braun cruZer Tour 2007 wird auf der Suzuki BMXMasters ausgetragen. Die besten BMX Fahrer werden dabei ihre spektakulärsten Tricks auspacken und um ein extra Preisgeld von 15.000 Euro kämpfen. Mehr Infos findest du auf www.brauncruzertour.com

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!