Supreme und Nike bringen den Air Streak Spectrum Plus zurück

 

Der Nike Air Streak Spectrum Plus wurde 2003 erstmals releast, schaffte den großen Durchbruch damals allerdings nicht wirklich. Nun hat sich Supreme diese Silhouette ausgesucht, um auf ihr die nächste Kollabo mit Nike zu verwirklichen. Der Supreme x Nike Air Streak Spectrum Plus ist ab kommenden Donnerstag in zwei verschiedenen Colorways erhältlich.

Supreme und Nike bieten den Schuh in den beiden Colorways “White/Habanero-Red”  und “Black/Volt” an. Das Mesh-Upper des Schuhs wird durch eine Midsole aus Phylon und ein Segment aus TPU in der Mitte ergänzt. Bei der Phylon-Midsole handelt es sich um ein besonders leichtes Material, das Nike seit Jahren in den Midsoles verschiedener Modelle verwendet. TPU ist ein besonders widerstandsfähiger Kunststoff. 

Die Zunge ist ebenfalls aus Mesh gefertigt und wird durch Applikationen in Form des Supreme- und Nike-Logos abgerundet. Die Logos, die an der Rückseite der aus Wildleder gefertigten Sohle prangen, sind geprägt und reflektieren. Beide Colorways haben Brandings auf der Innenseite des Schuhs. Wiedererkennungwert garantiert die Kollabo durch das Flammenmuster:

Welchen Colorway findest du fresher? Wie üblich werden die Schuhe am Donnerstag in allen Supreme-Stores und online droppen. Ab dem 14. Juni gibt es den Supreme x Nike Air Streak Spectrum Plus also.  

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de