Stress unter Weed-Profis: Herzog mit Disstrack gegen Plusmacher

Ein paar dunkle Wolken bei den ganz entspannten Jungs. Auf Herzogs Album "OG mit Herz" ist mit "Der Klügere gibt Gras" ein Track zu hören, der sich offensichtlich gegen den Kollegen Plusmacher richtet.

Herzog fühlt sich vom Plusmacher hintergangen

Sowohl Herzog als auch Plusmacher sind nicht nur Rapper, sondern zudem Hustler auf dem Cannabis-Markt. Herzog kann sogar eine Strain mit dem Namen "Herz OG" sein Eigen nennen. Der Plusmacher ist ebenso im professionellen Marihuana-Business aktiv und vertreibt beispielsweise eine eigene CBD-Sorte.

Wie alle Märkte dieser Welt ist auch dieser hart umkämpft. Herzog wirft Plusmacher vor, Ideen geklaut zu haben und keine Qualität zu liefern. Er sei ein "wandelndes Minusgeschäft". Zudem attestiert er ihm respektloses Verhalten:

"Ich hustle international / Bin Global Player heut' / Du klaust nur Ideen / Aber so geht's nicht mein Freund / Ich war viel zu lange nett / Doch du verwechselst es mit Schwäche / Nur aus Mangel an Respekt"

Das Verhältnis von Herzog und dem Plusmacher war einst entspannt. 2017 waren sie noch auf dem gemeinsamen Track "Medizin im Paper" zu hören. Nun scheint ihre Beziehung mehr als vorbelastet.

"Ich hab dir vertraut / Von meinen Plänen erzählt / Du hast es eiskalt missbraucht / Und jetzt geh deinen Weg"

Herzog disst auch den Rapper Plusmacher

Herzog wirft Plusmacher neben mangelnden Respekt auch keine künstlerische Eigenständigkeit vor. Er klinge wie eine Mischung aus anderen bereits etablierten Rappern.

"Du machst kein Plus, du machst Minus / Du klingst wie ein Mix aus SSIO und Morlockk Dilemma"

Die Optik vom Plusmacher habe außerdem keinen Wiedererkennungswert.

"Du bist ne F*tze aufm Beat / optische Kopie / Und für dich bleibt mein Ott die Utopie"

Da Plusi nicht explizit genannt wird, handelt es sich hier natürlich nur um (gut begründete) Spekulationen. Die Worte, die Herzog wählt, weisen aber überdeutlich auf Plusmacher hin. Obwohl es auch für mehrere Player Platz im Marihuana-Game geben sollte, ist ein geschäftlicher Konflikt hier aufgrund der nicht so richtig zeitgemäßen Rechtslage ebenso ein Streit um die Pionierrolle. Um diese scheint Herzog sich betrogen zu fühlen.

Ob hinter den Kulissen noch mehr vorgefallen ist, ist derzeit unklar – Herzog ist zumindest nicht als ein Rapper bekannt, der andauernd aus Spaß an der Freude den Konflikt mit der Konkurrenz sucht.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Plusmacher persönlich: Knapp einstündige Doku "(Nicht nur) Plus" online

Plusmacher persönlich: Knapp einstündige Doku "(Nicht nur) Plus" online

Von David Molke am 01.11.2019 - 17:27

Plusmacher führt in der neuen Doku "(Nicht nur) Plus" durch viele Stationen seines Lebens. Er berichtet vom Auf und Ab in seiner bewegten Karriere, blickt zurück und plaudert aus dem Nähkästchen. Dabei geht es um Drogendeals, Fahrten nach Holland, Freunde, die eingewandert sind, und vieles, vieles mehr. Fast eine ganze Stunde lang.

Plusmacher-Doku "(Nicht nur) Plus" gibt tiefe Einblicke

Egal, ob es die alte Schule ist oder der "Hustlebach"- aka Hasselbachplatz, das Hausdach, das Gefängnis oder die holländische Grenze: Plusmacher hat viel zu erzählen. Mehr als viele andere, vor allem aber Storys, mit denen nicht jeder aufwarten kann. Da geht es um verlorene Seelen oder missglückte Deals, aber natürlich auch der Werdegang zum Rapper und die Musik.

Wer Plusmacher kennt, der weiß, dass der Mensch hinter der Kunstfigur bereits in jungen Jahren gedealt haben soll. In seiner Doku lässt Plusi nochmal tiefer blicken. Dabei berichtet er von seiner Schulzeit, der darauffolgenden Ausbildung und allem, was im Anschluss kam. Aber nicht nur Plusmacher selbst kommt zu Wort, sondern auch viele seiner Weggefährten.

Unter anderem berichten auch Lex Barkey, Doz9 oder Botanikker, wie sie den Plusmacher in frühen Jahren kennengelernt und wahrgenommen haben. Plusmacher war offenbar kein besonders einfach zu bändigender Auszubildender. Eins steht jedenfalls fest:  Er hat früh gelernt, Plus zu machen und ließ sich auch durch Rückschläge nicht von seinem Weg abbringen.

Wie gefällt dir die Plusmacher-Doku?

Plusmacher - Hustlebach

Plusmacher - Hustlebach - Am 22 Juni, 2018 - 00:00 erscheint Plusmacher - Hustlebach. Plusmacher bringt das neue Album "Hustlebach" erstmals über sein eigenes Label Goldbreuler unters Volk.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)