Nike stellt "Stranger Things"-Kollektion vor

Das Netflix-Erfolgsformat "Stranger Things" und Nike machen gemeinsame Sache. Wenige Wochen vor der Veröffentlichung der dritten Staffel der hochgelobten Mysterie-Serie hat Nike eine umfangreiche Kollabo öffentlich gemacht.

"Stranger Things" x Nike: Cortez, Blazer & Tailwind in mehreren Varianten

Nike präsentiert drei Silhouetten, die sich selbstredend auf das "Stranger Things"-Universum beziehen. Cortez, Blazer und Tailwind greifen das Grün und das Orange der Hawkins High School auf. Außerdem ist auf allen Modellen das passende Schul-Emblem zu sehen – ein Tiger, der auch namensgebend für das ansässige Football-Team ist.

Cortez, Blazer & Tailwind im Design der Hawkins High School
Foto:

Nike
Cortez, Blazer & Tailwind im Design der Hawkins High School

Sowohl die ersten drei Colorways als auch die folgenden Farbgebungen orientieren sich an dem serientypischen Achtzigerjahre-Setting. Nike setzt dabei nicht nur auf die High School, sondern ebenso auf den amerikanischen Unabhängigkeitstag. In den Farben der US-Flagge wird das Jahr 1985 repräsentiert, in dem die dritte Staffel der Serie angesiedelt ist.

Cortez, Blazer & Tailwind im Independence-Day-Design
Foto:

Nike
Cortez, Blazer & Tailwind im Independence-Day-Design

Im Vorfeld hatte Nike einen mysteriösen Trailer ins Netz gestellt, der die Kollektion mehr oder weniger angekündigt hat:

Nike.com on Twitter

We acknowledge that several shipments from 1985 have gone missing. Please call 1.800.561.1985() with any info. https://t.co/Lm5LYr5wio

Wann erscheint die "Stranger Things"-Kollektion?

Die Modelle, die mit ihrem Design an die High School erinnern, werden ab dem 27. Juni online verfügbar sein. Am 1. Juli droppen die Modelle in der Independence Day-Variante im sogenannten "OG Pack". Als Teil der Kollektion sind darüber hinaus Hoodies, T-Shirts und weitere Pieces vertreten. Preislich dürften die Sneaker bei ungefähr 120 Dollar liegen.


Foto:

Nike

Die dritte Staffel von "Stanger Things" läuft ab dem 4. Juli auf Netflix.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Supreme & Nike: Neue Kollektion setzt auf Retro-Vibes

Supreme & Nike: Neue Kollektion setzt auf Retro-Vibes

Von Anna Siegmund am 22.05.2019 - 14:51

Während wir zuletzt noch vom Scheitern der Kollabo von Supreme und Samsung berichtet haben, dürfen sich jetzt Fans von Nike und Supreme freuen. Die beiden Marken kollaborieren für eine Sommerkollektion, die am 23. Mai in den Onlinestores erscheinen wird. Die letzte Kollektion von Nike und Supreme war noch stark im Workwear-Look gehalten. Dieses Mal erscheint der Gesamteindruck deutlich sportlicher.

Im Unterschied zu der letzten Kollektion, werden die Produkte in dreifacher statt in vierfacher Ausführung erhältlich sein. Das dominierende Farbschema der Hoodies, Jacken, Hosen und Brustbeutel beschränkt sich demnach auch auf drei statt vier Farben - lila, grün, grau. Wie auch schon in der Herbstkollektion wurde auf Sneaker verzichtet.

Supreme und Nike setzen auf einen sportlichen Retrolook

Die Vorderansicht dieser wasserfesten Jacken mit Nylon-Akzenten zeigt noch ein dezentes Branding mit dem roten Swoosh und dem Supreme-Schriftzug. Auf der Kapuze ist zudem ein roter Nike-Schriftzug zu finden. Auf der Rückseite wird ein offensiveres Branding deutlich, das die Marken jeweils in großen Schriftzügen zeigt:

Ebenfalls mit Nylon-Akzenten kommen diese Hosen. Sie zeigen, ähnlich wie die Jacken, den roten Swoosh und den Supreme-Schriftzug. Nike hat seinen Schriftzug zudem in rot am rechten Hosenbein platziert:

Die Hoodies sind dezent mit einem kleinen Logo gebrandet. Sie fallen durch breite Querstreifen ins Auge:

Im passenden Design zu den Hoodies kommen diese Jogger in die Läden:

Mit dem klassischen Nike-Logo auf der Brust kommen diese Sweater:

Den endgültigen Retro-Flashback bringen diese Brustbeutel:

Wer es wie RIN hält, findet die Kollektion morgen ab 12 Uhr im Onlineshop von Supreme. In die Stores kommt die Kleidung nur in New York, Los Angeles, London und Paris. Die Preise für die einzelnen Teile sind allerdings noch nicht verfügbar.

Alle Fotos: Supreme ®/Nike ®


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)