Stones Throw Records: DVD-Dokumentation erscheint im Mai in Deutschland

 

Am 02. Mai erscheint in Deutschland eine DVD-Dokumentation zu dem äußerst bekannten Independent-Label Stones Throw Records, welche die 18-jährige Geschichte der Plattenfirma nacherzählen wird.

Genauer gesagt soll die Dokumentation unter anderem rares Live-Footage, bisher unveröffentlichtes Archivmaterial, Privataufnahmen sowie ausführliche Interviews mit ehemaligen Stones Throw Records-Artists wie Common, Kanye West und Talib Kweli beinhalten. Auch Snoop Dogg hat es sich nicht nehmen lassen, bei der Dokumentation mit von der Partie zu sein. Zur DVD gibt es zudem einen passenden Soundtrack mit insgesamt 25 Songs. Hier werden beispielsweise Tracks der beiden verstorbenen Rapper Charizma und J Dilla zu hören sein, welche das Label aus Los Angeles stark geprägt haben.

Der Titel des Dokumentarfilms lautet Our Vinyl Weighs a Ton - This is Stones Throw Records und wurde von Regisseur Jeff Broadway geleitet und produziert. Stones Throw Records-Gründer Peanut Butter Wolf stand ihm dabei zur Seite.

In unserer Release-Section findet ihr das Cover zu Our Vinyl Weighs a Ton - This is Stones Throw Records, einen Trailer zum Dokumentationsfilm, weitere Informationen zu Stones Throw Records sowie die Tracklist zum Soundtrack.